Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 49
Titel: Ich, Zeus und die Bande vom Olymp
Kollation: CD. Lesung, ca. 368 Min., 5 CD's
Verlag, Jahr: Igel-Records, 2017
ISBN: 978-3-7313-1161-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Griechen
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.06.2017
Ich, Zeus und die Bande vom Olymp Götter und Helden erzählen griechische Sagen
Sie muss ihre Heimat Phönizien verlassen, denn ihr Bruder trachtet nach ihrem Leben. Die kluge Königin flieht mit ihren Gefährten nach Nordafrika. Dort herrscht Jarbas, der König eines Nomadenvolkes. Selbstbewusst, wenn auch ohne Reich fragt sie ihn, ob er ihr ein Stück Land für sie und ihre Mitstreiter abtritt. Grosszügig gewährt Jarbas der Frau so viel Land, wie sie mit einer Kuhhaut umspannen kann. Er hat nicht mit der Schlauheit seiner Bittstellerin gerechnet. Diese schneidet die Kuhhaut in dünne Streifen und näht sie zusammen. So kann sie ein grosses Stück Land umspannen und gründet eine Stadt. Die Königin heisst Dido und herrscht nun über Karthago.
> Frank Schwieger lässt die grössten Götter und Helden ihre Geschichten in der Ich-Form erzählen. Lebendig und sehr einnehmend präsentieren die verschiedenen Sprechenden zuerst immer ein Kurzporträt ihrer Figur, dann folgt ihre Geschichte. Ein für Kinder packend gestalteter und interpretierter Einstieg in die Welt der griechischen Mythologie. Karin Schmid

Titel: Percy Jackson – Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane
Reihe: Percy Jackson
Kollation: CD. Gekürzte Lesung, ca. 225 Min., 3 CD's
Verlag, Jahr: Silberfisch, 2017
ISBN: 978-3-86742-340-3
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer, Fantasy
Alter: ab 13
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 29.04.2017
Percy Jackson – Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane
Der Junge Carter Kane, ein Magier und Nachkomme eines ägyptischen Pharaos, wird von einem Riesenkrokodil verschluckt. Bald erhält er Unterstützung von Percy Jackson. Percy, ein griechischer Halbgott, ist es wie Carter gewohnt, gegen Ungeheuer zu kämpfen. Die beiden Jungen wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Doch sie merken bald, dass sie zusammenarbeiten müssen. Gemeinsam mit Percys Freundin Annabeth und Carters Schwester Sadie stellen sie sich einer grossen Herausforderung: Sie sollen verhindern, dass ein Magier sich in einen unsterblichen, gemeinen Gott verwandelt.
> Die drei Sprechenden schlagen einen lockeren Erzählton an, parallel zur sprachlichen Gestaltung der Abenteuer. Sie lesen aber auch mit Tiefgang in der Stimme und differenzierter Rollengestaltung. Inhaltlich stehen die Abenteuer der jungen Magier und Halbgötter im Vordergrund; die griechischen und ägyptischen Götterwelten werden zwar öfter erwähnt, doch nicht ausführlich thematisiert. Aktionsreiches Hörfutter. Karin Schmid

Titel: Musikgeschichten – Bach
Reihe: Musikgeschichten
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 48 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Igel-Records, 2017
ISBN: 978-3-7313-1156-0
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 20.04.2017
Musikgeschichten – Bach
Der Graf von Keyserlingk leidet an Schlaflosigkeit. Deshalb wendet er sich an Johann Sebastian Bach, damit dieser ihm eine sanfte, schlafbringende Musik komponiere. Der 56-jährige Musiker ist Thomaskantor in Leipzig. Er ist also Musiklehrer, Chorleiter und Komponist an einer Knabenschule mit Internat. Für den Chor seiner Schule schreibt Bach viele seiner berühmtesten Werke. Als er seine Goldberg-Variationen beendet hat, reist er nach Dresden. Dort wird er von Keyserlingk mit offenen Armen empfangen.
> Die wahre Geschichte vom schlaflosen Grafen spannt den Bogen, innerhalb dessen geschickt die Lebensgeschichte von Bach bis zum Besuch beim Grafen erzählt wird. Eine empathische Erzählerin rollt die Geschichte auf, indem sie auch Fragen stellt und Vermutungen ausspricht. Die verschiedenen Personen kommen ebenfalls zu Wort. Die Musik, mal laut, mal leiser als Sprechbegleitung, vermittelt selbstredend einen sehr berührenden Eindruck über ihren Erschaffer. Man kann sich wunderbar mittragen lassen. Karin Schmid

Titel: Humboldt und die wahre Entdeckung Amerikas
Kollation: CD. Lesung, ca. 65 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Audiolino, 2016
ISBN: 978-3-86737-237-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Biografisches
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 13.12.2016
Humboldt und die wahre Entdeckung Amerikas
Er lehrt, die Natur und ihre Gesetze mit eigenen Augen zu betrachten, und eröffnet neue Wissenschaftsbereiche. Für seine Forschungen verbraucht er sein ganzes Vermögen. Er verkörpert die Idee der Gleichheit aller Menschen aus der Französischen Revolution. Er, Alexander von Humboldt. Als Sprössling einer adligen Familie soll er die Bildungsziele seiner verwitweten Mutter erfüllen und Staatsmann werden. Deshalb studiert er bei den besten Lehrern und tritt in den Staatsdienst ein. Doch er begeistert sich für alle Vorgänge der Welt. Nach dem Tod seiner Mutter sagt er sich vom Staat los und verwirklicht seinen grossen Traum: die Teilnahme an einer Expedition nach Amerika.
> Mehrstimmig gelesen und dezent musikalisch begleitet ist diese Biografie eine ausgewogene Mischung aus Sachinformation und abenteuerlichem Lebens- und Reisebericht. Schon zu Beginn ist Humboldt als Person gut fassbar und wird als Gestalt immer stärker aus dem Ganzen herausmodelliert. Fesselnd, gehaltvoll und kompakt. Karin Schmid

Titel: Liebe ohne Punkt und Komma
Kollation: CD. Lesung, ca. 282 Min., 4 CD's
Verlag, Jahr: Lübbe Audio, 2016
ISBN: 978-3-7857-5267-8
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Liebe
Alter: ab 13
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.10.2016
Liebe ohne Punkt und Komma
Endlich können Delilah und Oliver zusammen sein. Oliver ist eigentlich ein Prinz aus einem Märchen. Doch er hat mit Edgar, dem Sohn der Autorin des Märchens, die Rolle getauscht. Edgar ist nun also eine Figur im Buch; Oliver lebt in der realen Welt, geht in die Schule und muss sich wie ein gewöhnlicher Jugendlicher benehmen. Die Ordnung der Geschichte aber gerät durcheinander. Schliesslich entsteigt auch Olivers bester Freund, der Hund, dem Buch. Die Märchenwelt hält nun niemand mehr zusammen. Der Hund erleidet in der realen Welt einen Unfall und stirbt. Die Lage spitzt sich so zu, dass es für Oliver keinen anderen Weg gibt, als in das Märchen zurückzukehren.
> Der Liebe zu folgen und die richtigen Entscheidungen zu treffen ist in dieser Fortsetzungsgeschichte nicht dasselbe: Es sind Gegenpole, die viel Spannung erzeugen. Drei junge Stimmen nehmen das Thema der grossen Teenagerliebe vielseitig auf, mal zartschmelzend, mal ernst und traurig, mal hoffnungsvoll. Teilweise etwas gefühlsbeladen. Karin Schmid

Titel: Krähe & Bär oder die Sonne scheint für uns alle!
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 45 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2016
ISBN: 978-3-8373-0888-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Freundschaft, Tiere
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.10.2016
Krähe & Bär oder die Sonne scheint für uns alle!
Der Bär verbringt seine Tage hinter Zäunen, braucht sich dafür um Futter nicht zu sorgen; ein ruhiges, aber von Langeweile durchzogenes Dasein ist dieses Leben im Zoo. Um die täglichen Mahlzeiten beneidet ihn die Krähe – eine nicht immer willkommene Besucherin. Allen Differenzen zum Trotz vermag sich zwischen den beiden ungleichen Tieren eine Art Freundschaft durchzusetzen, was nichts am Grundproblem ändert: Der Bär träumt von einem Leben in Freiheit, die Krähe wiederum hält die üppigen Futtergaben im Zoo für das höchste aller Gefühle. Mithilfe eines Schlangengiftes tauschen sie Rollen. Leider ist die konkrete Realität eine komplett andere als die erträumte …
> Multitalent Martin Baltscheit bietet anspruchsvolle Unterhaltung mit witzig-bissigen Dialogen zwischen zwei Tieren, die von einer tiefen Sehnsucht heimgesucht werden. Das Tempo ist hoch, der Hörsinn bis zum Ende gefordert, das mit einem klassischen „Happy End“ nichts gemein hat, Krähe und Bär aber dennoch ihre Portion Glück zugesteht. Tanja Aebli

Titel: Abenteuer ! – Mission im Weltall
Reihe: Abenteuer! Maja Nielsen erzählt
Kollation: CD. Lesung, ca. 44 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Jumbo, 2016
ISBN: 978-3-8337-3583-7
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer, Planeten
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.09.2016
Abenteuer ! – Mission im Weltall Eine Entdeckergeschichte mit Alexander Gerst und Sigmund Jähn
Im Weltraum ist es vollkommen still. Ganz anders auf einer Raumstation. Dort wirbeln Ventilatoren die Luft durcheinander, damit die Astronauten auch im Schlaf mit Sauerstoff versorgt sind. Sigmund Jähn fliegt 1978 als erster Deutscher ins All zur Raumstation Saljut 6. Als 11. Deutscher fliegt 2014 Alexander Gerst zur internationalen Raumstation ISS. Beide Astronauten erzählen vom wunderschönen Anblick unseres Planeten. Aber auch von der Verletzlichkeit der Erde, vom Amazonasgebiet zum Beispiel, wo schon ein riesiges Stück Wald – Lunge der Erde – fehlt. Die Astronauten sprechen ausserdem von ihrem Flug und ihrer Arbeit auf der Raumstation.
> Mit klarer, Schwerpunkte setzender Stimme erzählen die Autorin Maja Nielson und Friedemann Thiele von Sachverhalten und liefern dabei interessante Informationen zu den Aussagen der Astronauten. Dieses Sprecherteam fügt das Interview und die Sachinfos zu einem fliessenden Ganzen zusammen. Ein Hörabenteuer mit packenden Berichten aus erster Hand. Karin Schmid

Titel: Wir entdecken die Wunder der Natur
Reihe: Wieso weshalb warum?
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 61 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Jumbo, 2016
ISBN: 978-3-8337-3633-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Natur, Wissen
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 28.09.2016
Wir entdecken die Wunder der Natur
Augen zu – sphärische Panflötenmusik an: So reisen Sonja und die Kinder Michel und Alba mit Zauberer Merlin um die ganze Welt. Sie erforschen Tropfsteinhöhlen, erfahren den Unterschied zwischen Stalaktiten und Stalagmiten, reiten zu Geysiren auf Island, fliegen mit dem Hubschrauber über den Grand Canyon, bewundern vom U-Boot aus die farbenprächtigen Korallenriffe, fliegen weiter in die Höhen des Himalaya-Gebirges, durch die Hitze der Sahara bis hin zum Amazonas und in die Antarktis.
> Auch Erwachsene schliessen gerne die Augen und lassen sich von den klaren, angenehmen Erzählerstimmen entführen. Auf intelligente Art vermittelt die bekannte Reihe "Wieso Weshalb Warum" in diesem Hörspiel grundlegendes Sachwissen kombiniert mit einem Hauch von Umweltbewusstsein. Das angenehme Sprechertempo lässt den Zuhörer leicht Informationen aufsaugen. Hintergrundgeräusche untermalen die Geschichte passend. Zahlreiche Kinderfragen werden einfach und unterhaltsam beantwortet. Christina Weirich

Titel: Jimmy Flitz – e Muus im Bundeshuus
Reihe: Jimmy Flitz – e Reis dür d Zyt 6
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 79 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Sound Service, 2016
ISBN: 978-3-03739-325-3
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.08.2016
Jimmy Flitz – e Muus im Bundeshuus
Jimmy Flitz ist ein Mäuserich und wohnt auf dem Berner Münster. Im 6. und letzten Hörspiel wird er durchs Martinsloch ins Jahr 2016 gebeamt: in die Zeit der Handy-Menschen und Computer-Mäuse. Zusammen mit seinen Freunden Elefant, Bär und Wolf wandert Jimmy zum Weltenbaum und weiter in die Unterwelt zum „Chaltfüür-Unghüür“. Sie sperren das „Unghüür“ ein und erfüllen so den Auftrag der keltischen Zauberin Belena. Aber Jimmy Flitz hat noch eine private Mission: als Präsident der „Grauen Mäuse“ ruft er seine Freunde zum Marsch nach Bern auf. Eine neue Ära soll angebrochen sein, in der Vier- und Zweibeiner gleiche Rechte haben. Das Tierradio „Bär-o-Münster“ sendet live von der tierisch wilden Debatte. Als krönenden Abschluss feiern Mensch und Tier am 2. August den ersten Nationaltiertag.
>Im Jahr 2007 begann die kleine, freche Maus Jimmy Flitz ihre Reise durchs Schweizer Märchenland. Im Finale (6. Teil) der preisgekrönten Kulturhörspielreihe hat Roland Zoss eine prominente Besetzung gefunden: Pedro Lenz, Steff la Cheffe, Knackeboul, Christine Lauterburg, Shem Thomas u. a. Zusammen mit Musikanten erzählen sie eine witzig-tiefgründige Geschichte, untermalt mit hochkarätigen Songs in Schweizer Mundarten. Jimmy Flitz spricht Berndeutsch, weiss vieles über die Schweiz, und wenn er etwas nicht weiss, erfragt er es sich mit einer gesunden Portion Neugier. Das Erzähltempo ist eher hoch, die Geschichte komplex und vielfältig, was viel Aufmerksamkeit von den Hörerinnen und Hörern verlangt. Insgesamt ein super Ohrenschmaus voller Geografie, Geschichte und Politik der Schweiz, auf witzige, unterhaltsame und manchmal freche Art. Maria Trifonov

Titel: Der magische Finger
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 39 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Audio Verlag, 2015
ISBN: 978-3-86231-549-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Lustiges
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 05.08.2016
Der magische Finger
Die Lehrerin hätte Trixi nicht „dumm“ nennen dürfen, denn jetzt ist Trixi wütend, und wenn Trixi wütend ist, spürt sie eine Hitze in sich und ein Kribbeln, von den Haarwurzeln bis in die Zeigefingerspitze. Und dann … dann passierts. Auch das Jagdfieber von Herrn Bollei und seinen beiden Söhnen stört Trixi schon lange. Nach dem Abknallen eines Rehs und einiger Enten sagt ihnen Trixi ihre Meinung. Herr Bollei nennt sie eine „radikale Tierschützerrotzplage“, doch das hätte er lieber nicht tun sollen: Wieder spürt sie eine Hitze in sich …
> Roald Dahls Geschichte ist hervorragend in ein Hörspiel umgesetzt, mit einer ausgewogenen Mischung aus Erzählung und Dialog. Es lebt von der Situationskomik, die dank umsichtiger Regie nie albern wirkt. Die Figuren sprechen meist mit natürlicher Stimme, vor passender Geräuschkulisse. Jörg Schüttauf „schiesst“ mit seiner Interpretation des schiesswütigen Herrn Bollei „den Vogel ab“. Ein Vergnügen für die ganze Familie. Katharina Siegenthaler

Titel: Die Kinder der verlorenen Bucht
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 70 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Lübbe Audio, 2016
ISBN: 978-3-7857-5268-5
Kategorie:
Schlagwort: Abenteuer
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 03.07.2016
Die Kinder der verlorenen Bucht
Lillys Klasse hat Zuwachs bekommen: Red und Max. Nach einer gemeinsamen Auseinandersetzung mit einem gemeinen Lehrer schliessen sie Freundschaft. Als sie während eines Ausflugs an den Strand eine mysteriöse alte Dame treffen, erwacht ihre Abenteuerlust. Denn die alte Frau erzählt ihnen eine geheimnisvolle Geschichte und gibt ihnen zugleich den Hinweis auf einen Eingang in die Anderwelt, in der Bösewicht Egon Dragon es auf ihre Seelen abgesehen hat. Ein magisches Abenteuer beginnt.
> Jörg Klinkerberg, der schon die drei Fragezeichen mit Soundeffekten untermalte, unterstützt auch diese fantastische Geschichte stimmungsvoll und bildhaft durch passende Geräusche. Das Reich der Anderwelt zieht die Hörer in seinen Bann, belebt mit teils mystischen bis grusligen Momenten den Erzählstrang – bis zu einem spannenden Finale. Die Erzähler wie auch die Stimmen der Kinder sind gut eingesetzt und schaffen eine authentische Atmosphäre. Kinder und Erwachsene werden gerne eintauchen in die „andere“ Welt. Christina Weirich

Titel: Mücke, Maus und Maulwurf
Kollation: CD. Lesung, ca. 100 Min., 2 CD's
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2016
ISBN: 978-3-8373-0916-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Tiere
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 07.06.2016
Mücke, Maus und Maulwurf Die allernormalsten Tiere der Welt
Es soll keine Langeweile aufkommen, wird am Anfang versprochen, denn auch die normalsten Tiere bergen interessante Tatsachen. Die fast immer schwangere weibliche Maus verfügt über den sogenannten Bruce-Effekt. Sie kriegt Kinder vom stärksten Mäusemann in ihrer Umgebung. Wenn sie jedoch ein noch stärkeres Männchen erschnuppert, entledigt sie sich ihrer ungeborenen Kinder und sucht das neue Männchen. Der Regenwurm besteht aus 150 Ringen, von welchen jeder eine bestimmte Aufgabe hat. Noch nicht lange haben Forscher entdeckt, dass Heringe miteinander sprechen, und zwar mittels Fürzen.
> Die Tiere von Land und Meer werden nicht nach einem einheitlichen Schema abgehandelt. Nein, ihre Besonderheiten werden hervorgehoben. Witz in der Sprache und im Ausdruck bei der Lesung, die Kommentare zu gewissen Sachverhalten, interessante Begebenheiten zu einzelnen Tieren und das Engagement der verschiedenen Sprechenden verwandeln Sachwissen über normale Tiere in ein erfrischendes und bereicherndes Hörerlebnis. Karin Schmid

Titel: Wolke 7 ist auch nur Nebel
Kollation: CD. Lesung, ca. 294 Min., 4 CD's
Verlag, Jahr: Lübbe Audio, 2016
ISBN: 978-3-7857-5266-1
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Liebe
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.05.2016
Wolke 7 ist auch nur Nebel
Für Moya gibt es die wahre Liebe nicht. Sie hat noch nie die Magie der Liebe gespürt. Deshalb lässt sie sich darauf ein, als Testperson an einem wissenschaftlichen Experiment um Liebe und Partnerwahl teilzunehmen. Ihre beste Freundin Lena hat sie da angemeldet. Doch sie glaubt nicht ganz an die Ernsthaftigkeit dieser Tests. Bald stellt sich heraus, dass alles auf eine Fernsehsendung hinausläuft. Eine junge Frau soll in einer romantischen Umgebung Zeit mit drei jungen Kandidaten verbringen, die laut den Tests zu ihr passen. Sie soll sich dann in einen von ihnen verlieben. Moya wird für diese Rolle ausgewählt, sagt zu und erlebt eine Überraschung.
> Eine unterhaltsame Geschichte um die Ereignisse rund um eine Fernsehshow. Vier Sprechende führen auf herbe und doch gefühlvolle Art durch diese Welt mit ihren eigenen Gesetzen. Dabei nehmen sie sprachlichen Witz in ihrer Interpretation leicht verstärkend auf, was unkünstlich und lebendig wirkt und einen mit einem amüsanten Lächeln zuhören lässt. Karin Schmid

Titel: Nur drei Worte
Kollation: CD. Gekürzte Lesung, ca. 236 Min., 3 CDs
Verlag, Jahr: Silberfisch, 2016
ISBN: 978-3-86742-563-6
Kategorie: Nonbook
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 06.04.2016
Nur drei Worte
Simon begeht eine folgenbeladene Unachtsamkeit: Er liest in der Schulbibliothek die Mails von Blue und vergisst dann, sich im Account abzumelden. Sein Mitschüler Martin sieht dies, macht ein Bild davon und versucht nun, Simon zu erpressen. Denn Simons Mailaustausch mit Blue ist etwas Besonderes. Nur hier können die beiden Jungen über ihre Homosexualität, ihre Gefühle und Ängste reden. Simon hat sich nach und nach in Blue verliebt. Und nun soll Simon Martin helfen, mit Abby zusammenzukommen. Andernfalls verbreitet Martin die vertraulichen Mails. Eine Aufgabe, die in einem Desaster endet, welches sich am Schluss für Simon zum Guten wendet.
> Dieses Hörbuch ist eine umsichtig gestaltete, mehrstimmige Interpretation. Julian Greis liest den Hauptteil, die Rolle von Simon, mit dem Sturm und Drang der Jugend in der Stimme, aber auch mit Offenheit und warmer Ernsthaftigkeit. Eine feinsinnige Geschichte mit tiefgründigem Gedankenaustausch über das Vertrauen, das Trauen und die Liebe. Karin Schmid

Titel: Geisterritter
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 135 Min. Neuausg., 2 CD's
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2016
ISBN: 978-3-8373-0931-7
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Geister
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 27.03.2016
Geisterritter Das Hörspiel
Jon ist wütend und enttäuscht über seine Mutter. Denn sie hat einen neuen Freund und schickt ihren Sohn in ein Internat. Schon in den ersten Tagen am neuen Ort tauchen Geister auf und verfolgen Jon. Das kann er nur Ella erzählen, deren Grossmutter sich mit Geistern auskennt. Sie finden heraus, dass Jon vom skrupellosen Lord Stourton gejagt wird. Dieser wurde vor 500 Jahren wegen Mordes an Jons Vorfahren gehängt und will sich nun an den Nachkommen rächen. Jon und Ella rufen den Geist des Ritters Longspee zu Hilfe. Doch dieser fordert einen Gefallen und gerät durch die Aussage eines weiteren Geistes in Verdacht, selber einmal jemanden in den Tod getrieben zu haben.
> Martin Baltscheit erzählt mit ein bisschen Rauheit in der hellen, leicht trockenen Stimme die packende Geistergeschichte. Dezent unterstützt atmosphärisch aufs Geschehen abgestimmte Musik die Sprechenden. Ein leicht gruselig gefärbtes Hörspiel, in welchem verschiedene Lebensgeschichten und Emotionen miteinander verflochten sind. Karin Schmid

Titel: Young World – Die Clans von New York
Reihe: Young World 1
Kollation: CD. Ungekürzte Lesung, ca. 536 Min., 2 mp3-CD's
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2015
ISBN: 978-3-8373-0904-1
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Thriller
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.03.2016
Young World – Die Clans von New York
New York nach einer verheerenden Epidemie: Die Kinder und Erwachsenen sind alle gestorben, Jugendlichen kann die Krankheit nichts anhaben. Sie haben sich in Clans organisiert und bewachen ihre Gebiete mit Hilfe von Waffen. Jeff, 17, ist der Anführer der Washington-Square-Gruppe. Brainbox, der intelligente Tüftler, findet einen Hinweis auf einen interessanten Artikel über die Krankheit. Jeff, seine beste Schützin und heimliche Liebe, Donna, Brainbox und weitere Mitglieder machen sich auf den Weg zur Library. Dort hoffen sie, den Originalartikel mit Ideen zu Heilmitteln zu finden, doch es lauert eine unbekannte Gefahr auf sie.
> Maria Koschnys Stimme beinhaltet eine Wucht an Emotionen und ist in Donnas Rolle gefärbt von der Härte der Realität. Leonhard Mahlich liest Jeff mit weicher Wärme und klingt in kritischen Situationen herber und strenger. Ein packend gelesenes, rasantes Abenteuer, erschreckend im gnadenlosen Gebrauch der Gewalt und faszinierend im Erfindungsgeist des Überlebenskampfes. Karin Schmid

Titel: Lindbergh
Kollation: CD. Inszenierte Lesung mit Musik, ca. 43 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1961-7
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 02.01.2016
Lindbergh Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus
Charly ist eine wissbegierige kleine Maus, die für Wochen in den Bibliotheken der Menschen verschwindet und liest. So verpasst er das Weggehen der anderen Mäuse aus Hamburg. Dafür stehen überall gefährliche, seltsame Apparate: die Anfang des 20. Jahrhunderts neu erfundenen Mausefallen. In einer verlassenen Mäusewohnung findet Charly Bilder der Freiheitsstatue. Wahrscheinlich sind seine Artgenossen in New York. Charlys Reiseziel ist nun klar, doch das Transportmittel noch nicht. Beim Anblick von Fledermäusen entscheidet er sich, nach Amerika zu fliegen.
> Ein Zeichner mit der Geschichte im Kopf und ein Erzähler, der für die sprachliche Umsetzung sorgt, interpretieren Charlys Abenteuer. So wird neben dem Inhalt gelungen Bezug auf die Bilder des zugrunde liegenden Werkes von Torben Kuhlmann genommen. Bastian Pastewka liest alle Rollen und wechselt dabei fliegend leicht von einer Person zur anderen. Ein schön fliessendes Ganzes, in welchem sehr passend ein Quäntchen Theatralik mitschwingt. Karin Schmid

Titel: Kennst du die?
Kollation: CD. Lesung mit Musik, ca. 578 Min., 8 CD's
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1828-3
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Entdecker, Historisches
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.11.2015
Kennst du die? 100 Entdecker, Erfinder, Herrscher, Visionäre und Künslter und wer die Welt noch verändert hat
Homer setzt den Auftakt, mit Jeanne d’Arc schliesst die erste von acht CDs, in die 100 Entdecker, Erfinderinnen, Philosophen, Künstlerinnen oder andere prägende Figuren Eingang gefunden haben. Vier Schauspieler und musikalische Intermezzi sorgen für Lebendigkeit in den Geschichten, die einem biografischen Schema folgen. Auf der letzten CD stehen zum Teil Zeitgenossen im Fokus, die nach wir vor für Schlagzeilen sorgen: Madonna, Joanne K. Rowling, Mark Zuckerberg, Malala Yousafzai.
> Die Auswahl der Persönlichkeiten konzentriert sich auf Menschen, die mit Mut und manchmal wider gesellschaftliche Erwartungen ihre Ziele verfolgten, Spuren hinterliessen oder gar mit bahnbrechenden Entdeckungen die Welt veränderten bzw. dies noch immer tun. Die insgesamt neunstündige Reise durch mehrere Jahrhunderte vermag geschichtsaffine junge Menschen zu fesseln, erfordert aber genaues Zuhören. Ein gewisses Vorwissen oder eine Vertiefung mithilfe anderer Quellen ist sicher hilfreich. Tanja Aebli

Titel: Wen der Rabe ruft
Reihe: Raven Boys 1
Kollation: CD. Szenische Lesung, ca. 378 Min., 5 CD
Verlag, Jahr: Goya Libre, 2013
ISBN: 978-3-8337-3144-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Fantasy
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 17.10.2015
Wen der Rabe ruft
Blue kommt aus einer Familie von Hellseherinnen. Sie selber kann lediglich die seherischen Kräfte der anderen steigern. Dieses Jahr jedoch sieht Blue den Geist eines Jungen auf dem alten Kirchhof. Das bedeutet, dass sie für seinen nahen Tod verantwortlich sein wird. Kurze Zeit später lernt Blue den wirklichen Jungen, Gansey, kennen. Er und seine Freunde sind auf der Suche nach unsichtbaren Energielinien und dem längst verstorbenen König Glendower, der auf einer solchen Linie liegen soll. Wer ihn aufweckt, dem wird eine grosse Gunst erwiesen. Blue lässt sich vom Eifer der Jungs anstecken, doch deren Unternehmen ist gefährlich.
> Blues Textstellen werden mit einer geheimnisvollen Rauheit in der Stimme gelesen, Gansey hört sich jugendlich zielstrebig an. Vier Sprechende tragen die Textteile der Hauptpersonen ungekünstelt und doch mit viel Gefühl vor, sie jagen den Zuhörenden an unheimlichen Stellen einen Schauer über den Rücken. Neue Idee, neue Serie, vielschichtig an Themen. Karin Schmid

Titel: Die Schule geht los!
Reihe: Was ist was junior Hörspiel
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 61 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Tessloff, 2015
ISBN: 978-3-7886-2786-7
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Schule
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 14.09.2015
Die Schule geht los!
„Wann darf ich endlich zur Schule gehen?“ Die aufgeweckte Sarah kann es kaum abwarten, ein Schulkind zu sein. Doch ein echtes Schulkind braucht noch einen Schulsack. Und da ist auch ihr Freund Ole – wird er in die gleiche Klasse kommen wie sie?
>Ein reimender Erzähler und Musik im poppigen Big Band Stil heben sich wohltuend von anderen Hör-CDs ab. Die Charaktere sind plakativ: der ruppige, hessisch sprechende Hauswart; der unsichere Vater, der seminarhaft über den Ernst des Lebens plaudert; ihr Bruder Alex, der die 3. Klasse besucht und Sarah all ihre stürmischen Fragen beantwortet; die Mutter, die die personifizierte Sorge karikiert, und nicht zuletzt der Direktor Ernst, dessen Name immer wieder für Wortspiele sorgt, sowie seine polnische Sekretärin – und dazwischen Sarah mit schlagfertigen Sprüchen. Die Musik ist ein wenig zu laut, aber die unterhaltsame Geschichte verkürzt Vorschulkindern die Zeit bis zum Schulanfang und bereitet ganz nebenbei auf die Schule vor. Christina Weirich

Titel: Flora & Ulysses
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 50 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Silberfisch, 2015
ISBN: 978-3-86742-736-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Familie
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 14.09.2015
Flora & Ulysses
Beherzt rettet Flora das eingesaugte Eichhörnchen Ulysses aus dem Staubsauger ihrer Nachbarin. Von dem Moment an kann Ulysses sprechen und gehört zu Flora. Deren Mutter ist mit dem neuen Mitbewohner aber gar nicht einverstanden. Der getrennt lebende Vater hat eher Verständnis für die Anliegen seiner Tochter. Er ist es auch, der Flora früher immer die Comics von Mr. Blitz vorgelesen hat. An die Tipps dieses Superhelden für Gerechtigkeit erinnert Flora sich nun, als ihre Mutter mit Ulysses verschwindet, weil sie das Tier beiseiteschaffen will.
> Flora lebt in einer bunten Welt, umgeben von einer stets keifenden Mutter, einem weichherzigen Vater und der gütig Ratschläge verteilenden Figur des Mr. Blitz. Es ist ein farbenprächtiges Zusammenspiel verschiedener Charaktere und Stimmen. Interessant ist, was das Auftauchen des Tieres für Gefühle und Reaktionen in Floras Umgebung auslöst. Etwas sonderbar, sehr menschlich und mit einem versöhnlichen Ende. Karin Schmid

Titel: Klär mich auf
Kollation: CD. Lesung, ca. 70 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2015
ISBN: 978-3-8373-0863-1
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Sexualität
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 09.06.2015
Klär mich auf
„Was ist ein Kaiserschnitt?" "Wann haben die eigentlich Sex?" "Kriegt man jedes Mal beim Sex Kinder?" Dies sind nur drei von den 101 Fragen, die Grundschulkinder zum Thema Liebe, Sexualität und Kinderkriegen gestellt haben. So erfahren die zuhörenden Kinder, dass ein Kind nicht immer durch die Scheide geboren werden kann. Man macht dann einen Kaiserschnitt, wobei der Bauch und die Gebärmutter aufgeschnitten werden, um das Kind herauszunehmen. Eltern haben gerne in einem ungestörten Moment Sex. Das kann sein, wenn die Kinder schlafen oder wenn sie in der Schule sind. Und Erwachsene haben viel öfter Sex, als sie Kinder kriegen.
> Diese und ähnliche Fragen wurden der Sexualpädagogin Katharina von der Gathen während ihren Aufklärungsworkshops in Schulen wirklich gestellt. Die wichtigsten werden ohne bestimmte Reihenfolge von Kindern formuliert und von verschiedenen Erwachsenen beantwortet. Diese Antworten sind kurz, klar, ehrlich und sorgfältig, stimmlich liebevoll für Kinder arrangiert. Karin Schmid

Titel: Ida, Paul und Frankensteins Katze
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 54 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Audio Verlag, 2015
ISBN: 978-3-86231-479-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Soziales
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 22.05.2015
Ida, Paul und Frankensteins Katze
500 Kronen kann verdienen, wer den schwarz-weissen Kater Moses findet. Dies wollen Ida und Paul unbedingt. Sofort suchen sie das Tier in der ganzen Strasse, doch dann mag Zappel nicht mehr, Idas jüngerer Bruder, auf welchen sie aufpassen müssen. Wieder zu Hause erfährt Ida, dass ihr Papa die Arbeit verloren hat. Am Tag darauf starten Ida und Paul in der Schule eine grosse Suchaktion nach Moses, aber ohne Erfolg. Sie geben nicht auf und wagen sich sogar auf den verlassenen Schrottplatz und in den grossen Wald.
> Neben der trostlosen Realität der Arbeitslosigkeit von Idas Vater steht die nicht ganz reale, beharrliche Suche der Kinder, die dabei auch auf skurrile Erwachsene treffen. Kurze Erzählteile, immer wieder unterbrochen durch Gespräche, und die oft rasante Musik verleihen dem Abenteuer Tempo, wodurch die Geschichte sehr lebendig wirkt. Inhaltlich unterhaltsam, manchmal ein wenig schräg und in der Umsetzung als Hörspiel zur Dynamik passend nahtlos mit zwei sehr präsenten Hauptpersonen. Karin Schmid

Titel: Doktor Doolittle
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 107 Min., 2 CD, Neuauflage
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1516-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Tiere, Abenteuer
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.05.2015
Doktor Doolittle
Dr. Dolittle, ausgebildeter Humanmediziner, hat ein grosses Herz für Tiere und beherbergt bei sich zu Hause u.a. Dab-Dab, die Ente; Göb-Göb, das Schwein; Jip, den Hund; einen Papagei namens Polynesia und Thu-Thu, die Eule. Nachdem Polynesia ihm die Tiersprache beigebracht hat, beginnt Dr. Dolittle als Tierarzt zu praktizieren. Als ihn die Nachricht einer schlimmen Affenkrankheit in Afrika erreicht, setzt er alles daran, in das weit entfernte Land zu reisen und den Tieren zu helfen. Dort wartet bereits eine Überraschung auf ihn …
> Lilian Westphal hat den Klassiker von Hugh Lofting in ein hervorragendes Hörbuch verwandelt. Insgesamt leihen 15 Personen den verschiedenen Tieren und Menschen ihre Stimme, wodurch jede Persönlichkeit einzigartig wird. Neben den unverkennbaren Stimmen dienen verschiedene Geräusche und kurze Musikstücke dem Verständnis der Geschichte. Ein Hörbuch zum Träumen, nicht nur für Kinder. Annina Otth

Titel: Die Vorschul-Lernraupe - Zahlen und erstes Rechnen
Reihe: Lernraupe
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 59 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1762-0
Kategorie:
Schlagwort: Mathematik, Spiele
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 04.05.2015
Die Vorschul-Lernraupe - Zahlen und erstes Rechnen
Der fünfjährige Finn ist sehr neugierig und wissbegierig, aber leider noch zu jung für die Schule. Doch zum Glück wohnt in seinem Zimmer eine ganz besondere Freundin – die Lernraupe Lilo. Auf einem Spaziergang zum Wochenmarkt entdecken Finn und Lilo lauter Dinge zum Zählen und Vergleichen.
> Die CD vermittelt ein Grundverständnis für Mengen, Masseinheiten, Geld und Zeit sowie Sicherheit im Zahlenraum von 1–10 und ermuntert zu leichten Rechenaufgaben (Addieren, Subtrahieren, Dividieren). Spielerisch, über Lieder und Reime eingebettet in einer Alltagsgeschichte, erwerben die Kinder über konzentriertes Zuhören ganz nebenbei Grundkenntnisse in der Mathematik. Die Stimmen der Erzähler und der Kinder sind angenehm und gut zu verstehen. Ein Jingle fordert die Kinder zum interaktiven Mitmachen auf. Die Pause danach, bevor die Lösung kommt, könnte ein wenig länger sein. Ein Erzähler inspiriert zu neuen Zähl- und Spielideen. Eine nette Unterhaltung nicht nur für lange Autofahrten. Christina Weirich

Titel: Sommerschnee und Wurstmaschine
Kollation: CD. Lesung, ca. 82 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2014
ISBN: 978-3-8373-0717-7
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Kunst
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 17.04.2015
Sommerschnee und Wurstmaschine Sehr moderne Kunst aus aller Welt
Wie hören sich 4 Minuten 33 Sekunden Stille an? Ist ein Naturereignis Kunst? 10 Leserinnen und Leser stellen 51 Werke der letzten 95 Jahre von Künstlern aus der ganzen Welt vor; darunter Marcel Duchamps, Ai Weiwei oder Jeff Wall. Cichocki ist es gelungen, diese abstrakten Werke in Worte zu fassen und zu erklären. Hinter jedem Werk stecken Ideen, Erfahrungen, Experimente, Witz oder eine Botschaft. Es wird nicht nur das Werk beschrieben: Der Zuhörer erfährt mehr über den Künstler, die Politik, aktuelle Ereignisse oder die Natur, je nach deren Bedeutung für das Werk.
> Bereits die pinke Verpackung mit ihrem speziellen Klappmechanismus weckt Interesse … und der Zuhörer wird nicht enttäuscht. Wie sehen die Werke nun aus? Ein gleichnamiges Buch kann dieses Geheimnis lüften. Doch mit etwas Fantasie kann man sich die Bilder selber vorstellen. Ein Glossar zu Beginn des Hörbuchs gibt einen Überblick über die moderne Kunst und deren wichtige Stilrichtungen. Annina Otth

Titel: Faust jr. ermittelt - Frankensteins Erben
Reihe: Faust jr. ermittelt 11
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 78 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Igel-Records, 2015
ISBN: 978-3-7313-1052-5
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Krimi, Wissen
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 22.03.2015
Faust jr. ermittelt - Frankensteins Erben
Der Privatdetektiv Frank Faust hasst Aufräumen. Doch genau das hat er seinem Vater zu Weihnachten geschenkt: Ordnung in dessen Labor zu bringen. Frank Fausts Nichte Luna unterstützt den Detektiv dabei. Gemeinsam stossen die beiden auf einen versteckten Raum hinter dem Labor und sehen dort einen merkwürdigen Film. Es sieht so aus, als würde darin ein Monster (Frankenstein) zum Leben erweckt. Grund genug, der Sache nachzugehen.
> Der recht rasche Wechsel von Orten und Informationen ist eingebettet in passende Musik und erfordert ein aufmerksames Zuhören. Geräusche und Töne steigern die Neugierde und das Gruseln bei den Zuschauern. Die Geschichte hat ein plausibles Ende. Alles in allem ein sehr interessanter Mix von Detektivgeschichte und Sachinformationen rund um Frankenstein, welche von Personen wie der tatsächlichen Direktorin des Deutschen Medizinhistorischen Museums geliefert werden. Etwas Besonderes und viel mehr als nur ein Fall eines Detektivs. Karin Schmid

Titel: Conni und das neue Fohlen
Reihe: Conni
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 71 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Silberfisch, 2013
ISBN: 978-3-86742-477-6
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer, Pferd
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.03.2015
Conni und das neue Fohlen
Conni und Anna verbringen einige Tage auf dem Ponyhof. Sie wollen nämlich die Prüfung „Das Grosse Hufeisen“ absolvieren. Dazu müssen die Mädchen üben und allerlei lernen. Gleich zu Beginn erleben sie eine Überraschung: Connis Pony Karlina bekommt bald ein Fohlen. Deshalb muss Conni ein anderes Pony reiten. Die Lehrerin bietet ihr Stern an. Doch Stern wird sonst immer von Anna geritten. Nun geraten die Freundinnen sich in die Haare. Und es gibt noch mehr Aufregung: Als Karlina ihr Fohlen mitten in der Nacht zur Welt bringen will, ist der Tierarzt nicht zu erreichen. So machen sich Conni und ihr Reitkollege Max auf den Weg, ihn zu finden.
> Ein Freundinnenstreit und eine abenteuerliche Rettung mit anschliessender Belohnung sind die Inhalte dieses Hörspiels. Die Charakterstärke von Conni verleiht der Geschichte Tiefgang. Peppige Musik, peppige Stimmen und peppige Unterhaltung. Hörfutter. Karin Schmid

Titel: Warum brauchen Haie keinen Zahnarzt?
Kollation: CD. Lesung, ca.128 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Igel-Genius, 2013
ISBN: 978-3-7313-1017-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Körper, Natur
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.03.2015
Warum brauchen Haie keinen Zahnarzt? Geschichten für neugierige Kinder
Jana und ihre Freundin sehen mit der Klasse bei der Fütterung der Haie zu. Dabei entdecken sie zwei Haifischzähne am Boden des Aquariums und winken dem Taucher, der die Tiere füttert, aufgeregt zu. Sie wollen ihm klar machen, dass ein Tier krank ist und Zähne verloren hat. Der Tierpfleger taucht auf und erklärt ihnen, dass dies völlig normal sei. Denn Haifische haben ein Revolvergebiss und verbrauchen in ihrem Leben bis zu 10 000 Zähne.
> Sachfragen zu Themen aus der Tierwelt, zum menschlichen Körper und Leben oder zu Naturphänomenen werden in manchmal recht lange Geschichten eingebettet und beantwortet. Ingeborg Wunderlich und Dominik Freiberger lesen in angenehmem Tempo und mit viel, fast zuviel Gefühl, wobei die Erzählerin einen weichen, runden Ton anschlägt und der Erzählter kecker klingt. Gut, aber nichts Aussergewöhnliches. Karin Schmid

Titel: Der junge Goethe
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 52 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Audio Verlag, 2014
ISBN: 978-3-86231-409-6
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Biografisches
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 02.03.2015
Der junge Goethe
Lernen ist wichtig im Hause Goethe. Johann und seine Schwester Cornelia erhalten daheim eine umfassende Bildung. Der junge Goethe ist an vielem interessiert und fühlt sich stark zur Dichtung hingezogen. Doch sein Vater hat für ihn das Jurastudium vorgesehen. Also reist Goethe nach Leipzig, um Recht zu studieren. Doch Goethe besucht dort auch andere Vorlesungen. Und dazwischen tut er das, was sein Herz von ihm verlangt: Schreiben. Aber dann wird der junge Poet krank und muss zurück nach Hause.
> Eine sinnliche Stimme für Goethe, voll von der Lebenslust und Begeisterung eines jungen Menschen. Goethes Jünglingsleben wird in fünf Episoden in heutiger Sprache, also gut verständlich und erfassbar, präsentiert. Trotzdem können einige Anspielungen von Kindern ohne Hintergrundwissen nicht eingeordnet werden. Die moderne Musik ist ansprechend, doch die modernen Geräusche wirken befremdend. Zudem ist die jeweilige Wiederholung der Einleitung unnötig. Ansonsten eine süffige Präsentation mit Witz. Karin Schmid

Titel: Es gibt Dinge, die kann man nicht erzählen
Kollation: CD. Lesung, ca. 118 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Goya Libre, 2014
ISBN: 978-3-8337-3212-6
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 02.03.2015
Es gibt Dinge, die kann man nicht erzählen
Kinder ohne Eltern: Thulis Schwester hat keine Schuhe mehr und darf deshalb nicht zur Schule gehen. Thuli sucht Arbeit und verkauft schliesslich ihren Körper, um Geld für die Schuhe zu besorgen. Thulani muss einen Totenschein haben, der bezeugt, dass er Waise ist. So könnte er unentgeltlich zur Schule gehen. Doch niemand hilft dem Jungen, das Papier zu besorgen. Sipho fühlt sich schuldig am Verbrennungsunfall seiner Grossmutter und redet mit Herrn Jesus. Santo liest ihren Geschwistern aus dem Erinnerungsbuch ihrer toten Mutter vor und fügt hinzu, was diese nicht mehr schreiben konnte.
> Kirsten Boie erzählt von Swasilands Kindern. Dort gibt es so viele HIV-infiszierte Menschen wie nirgends auf der Welt, 45% der Kinder sind Waisen/Halbwaisen. Boies Worte und Sätze sind einfach, werden wiederholt und wirken deshalb eindringlich. Vier Sprechende lesen langsam mit Pausen und intensiv, am Schluss folgt ein Interview mit der Autorin. Traurig, ausserordentlich berührend, unbedingt empfehlenswert. Karin Schmid

Titel: Verdammt heiss
Kollation: CD. Lesung, ca. 300 Min., 1 mp3-CD
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2013
ISBN: 978-3-8373-0719-1
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Sexualität
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 03.02.2015
Verdammt heiss
Christian prophezeit Lucas, dass dieser am Abend mit jemandem Sex haben wird. In einer Bar spricht Lucas eine junge Frau an, um mit ihr anzubändeln. Doch das klappt nicht. So gehen die beiden zurück zu Christian. Und landen im Bett, zusammen. – Sie ist gerade von einem Jahr in den USA nach Schweden zurückgekehrt. Und er, der beste Freund ihres jüngeren Bruders, steht da und betrachtet sie. Es ist anders als früher. Dann taucht er in ihren erotischen Tagträumen auf.
> Zehn Geschichten von jungen Menschen, die einander entdecken, erkunden und verschlingen. Die Geschichten sind von neun verschiedenen Sprechenden stimmig vorgetragen. Das Erotische macht immer den zentralen Punkt aus, mal zwischen einem Jungen und einem Mädchen, mal zwischen zwei Jungs oder zwei Mädchen, mal zu dritt – aber nie geschmacklos. Wichtig sind auch die Gedanken und Gefühle, die dem Höhepunkt vorausgehen oder nachfolgen, was abrundet und einbettet. Von der ersten Berührung bis zum Finale prickelnd. Karin Schmid

Titel: Die unendliche Geschichte
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 270 Min., 6 CD
Verlag, Jahr: Silberfisch, 2014
ISBN: 978-3-86742-723-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Klassiker
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 26.01.2015
Die unendliche Geschichte Das Hörspiel
Bastian Balthasar Bux gerät durch ein Buch unversehens in das grösste Abenteuer seines Lebens. "Die unendliche Geschichte" heisst der Schmöker und spielt in Phantásien, das nach und nach vom Nichts verschlungen wird. Atréju und der Glücksdrache Fuchur machen sich auf, um ihre Heimat und die kindliche Kaiserin zu retten. Doch Bastian muss seinen eigenen Weg finden, zurück in seine Wirklichkeit in der Menschenwelt.
> "Der Weltbestseller von Michael Ende als stimmgewaltiges Hörspiel" – so verspricht es der Klappentext. Und er verspricht nicht zuviel: Die Musik ist so eindringlich, dass man sich beim Zuhören manchmal fast im Kino wähnt. Die zahlreichen Sprecher geben ihren Figuren ganz individuelle Stimmen und man hört förmlich, wie viel Spass sie dabei haben. Manchmal ist der Klangteppich aus Geräuschen, Musik und Stimmen allerdings so dicht, dass das Zuhören einige Konzentration erfordert. Eine opulente Wiederauferstehung des Klassikers; unbedingt reinhören und geniessen! Sandra Laufer

Titel: Die Schule der Weihnachtsmänner
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 115 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1579-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Weihnachten
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 07.01.2015
Die Schule der Weihnachtsmänner
Der Waisenjunge Maurelio Porcellani, genannt Mücke, und seine Freunde, Fitin und der Schwede, geraten in die Schule der Weihnachtsmänner. Diese Schule ist ungewöhnlich streng, und wer nicht ins Schema passt, kann nicht zum Weihnachtsmann ausgebildet werden. Geheimnisvolle Dinge geschehen, und auf dem Weg in den Nebelwald erfährt man von der verhängnisvollen Wette, die Sankt Nikolaus mit dem Teufel abgeschlossen hat. Es entsteht ein Wettlauf zwischen Nikoläusen und Weihnachtmännern um das wahre Wunder von Weihnachten.
> Eine spannende, zeitweise etwas düstere Geschichte um Sinn und Unsinn von Weihnachten im Spannungsfeld von Kommerz und Besinnlichkeit. Die Figuren agieren in einer Atmosphäre von Phantasie und Mystik, untermalt mit stimmungsvoller Musik. Beim Zuhören spürt man beinahe die klirrende Kälte und die Hoffnungslosigkeit, die sich einschleicht, bis sich alles, wie es sich für die Weihnachtszeit gehört, zum Guten wendet. Ein Hörspielgenuss für die ganze Familie. Silvia Kaeser

Titel: Nur 1 Tag
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 41 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2014
ISBN: 978-3-8373-0764-1
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Freundschaft, Tiere
Alter: ab 7
Bewertung:
1 von 4 Büchern
Rezension publiziert: 08.12.2014
Nur 1 Tag
Der Fuchs und das Wildschwein sind dabei, als die kleine Eintagsfliege schlüpft. Dem Wildschwein ist es ganz traurig zu Mute, denn es ist sich sehr bewusst, dass die kleine Fliege nur einen Tag leben wird. Doch dies versuchen die beiden grossen Tiere vor der Fliege zu verheimlichen. Sie gaukeln ihr vor, der Fuchs habe nur noch einen Tag zu leben. Sofort empfindet die kleine Fliege viel Mitleid und plant ganz engagiert einen für den Fuchs glücklichen letzten Tag. So spielen sie Hochzeit und Familie und alles geht gut, bis der Fuchs einen groben Versprecher macht.
> Was als Theater mit Klamauk sicher unterhaltsam ist, wirkt trotz berührender Momente als Hörproduktion oft gesucht. Denn es ist eine naturgegebene Tatsache, dass die Eintagsfliege nur einen Tag lebt. Doch die kleine Fliege hat eine wunderbar rauchig-naiv klingende Stimme. Beim Fuchs schwingt Gerissenheit mit und beim Wildschwein Gemütlichkeit. Überzeugende Umsetzung eines künstlich geschaffenen Problems. Karin Schmid

Titel: Pinocchio
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 54 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Audio Verlag, 2014
ISBN: 978-3-86231-346-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.04.2014
Pinocchio
Der Holzbube Pinocchio ist vorlaut und undankbar. Sein Erschaffer und Vater Geppetto friert, weil er seinen Mantel für eine Fibel hergegeben hat. Pinocchio soll zur Schule gehen. Doch Pinocchio tauscht die Fibel ein, geht ins Puppentheater und läuft davon. Sein Vater ist sehr traurig und macht sich auf die Suche nach dem verlorenen Sohn. Pinocchio erlebt derweil allerlei Abenteuer und trifft schliesslich seinen Vater. Doch die Situation ist gefährlich, die beiden sind auf dem offenen Meer.
> Dieses Hörspiel ist sehr kunstvoll gestaltet. Ein kecker Ansager sinniert über das Geschehen, und ein Erzähler mit empathisch-warmer Stimme liest die Zwischentexte. Passende, manchmal vorwitzige Musik untermalt die Geschichte. Zusammen mit den überzeugenden Sprechenden in ihren Rollen ist dies ein rundes, stimmiges Ganzes. Doch die spezielle Umsetzung spricht Kinder von sechs Jahren wohl nicht an (ab sechs empfohlen), und die Sache mit Pinocchios langer Nase wird leider nur am Rande erwähnt. Karin Schmid

Titel: Sommersprossen auf den Knien
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 160 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2013
ISBN: 978-3-8373-0759-7
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 01.04.2014
Sommersprossen auf den Knien
Tonje ist fast zehn Jahre alt und das einzige Kind in Glimmerdal. Und doch hat das quirlige Mädchen einen wunderbaren Freund, den 74jährigen Gunnvald. Gunnvald ist ein meisterhalfter Geigenspieler – und er hört sich all ihre Sorgen und Geheimnisse an. Tonje jedoch kennt Gunnvalds grosses Geheimnis nicht: Der alte Mann hat eine Tochter. Diese kommt nach Glimmerdal, als er nach einem Unfall im Spital liegt. Aber sie will Gunnvald nicht sehen und seinen ihr überschriebenen Hof verkaufen. Da muss Tonje sich etwas ausdenken.
> Eine ergreifende Geschichte voller Menschenliebe. Sie wird von zwei Leuten gelesen: Jürgen Thormann ist ein ruhiger Erzähler mit einem reichen Betonungsregister und ein stellenweise richtig nörgelnder Gunnvald; nur manchmal klingt seine Stimme etwas höher, und Humor drückt durch. Sona Beisswenger erschafft derweil eine lebenstüchtige und sehr direkte Tonje. Zusammen mit der Geigenmusik ein poetisches Ganzes, geprägt von der Schönheit im Alltäglichen. Karin Schmid

Titel: Tomte und der Fuchs und andere Geschichten
Kollation: CD. Lesung, ca. 43 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Oetinger Audio, 2013
ISBN: 978-3-8373-0668-2
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Weihnachten, Winter
Alter: ab 4
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 06.01.2014
Tomte und der Fuchs und andere Geschichten
Hungrig schleicht Mikkel, der Fuchs, in der Winternacht um den Hühnerstall. Er ist auf der Suche nach einer Mahlzeit. Aber der alte Tomte wacht über den Hof, damit Mensch und Tier ruhig schlafen können. Doch er weiss, wie hungrig der Fuchs ist, und teilt seine Grütze mit ihm. In der zweiten Geschichte "Bei uns ist es lustig wenn Weihnachten ist" erzählt Lotta von den Weihnachtsvorbereitungen in der Krachmacherstrasse. Und in "Guck mal Madita, es schneit!" geht Lisabet beim Geschenkeeinkaufen beinahe verloren.
> Drei wunderschöne Vorweihnachtsgeschichten aus der Feder von Astrid Lindgren nun auch auf CD. Gelesen werden die längst zu Klassikern gewordenen Erzählungen von Ursula Illert, Carla Sachse und August Zirner – alle mit warmer, ruhiger Stimme. Dazwischen folgen kurze Intermezzi mit besinnlicher Gitarren- und Geigenmusik. Die Gesamtdauer beträgt rund 43 Minuten. Die ideale CD um den lieben Kleinen beim Basteln und Backen das Warten auf Weihnachten zu verkürzen. Ruth Fahm

Titel: Dichterköpfe - Johann Wolfgang von Goethe
Kollation: CD. Szenische Lesung, ca. 129 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Igel-Genius, 2013
ISBN: 978-3-7313-1007-5
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Biografisches
Alter: ab 13
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.10.2013
Dichterköpfe - Johann Wolfgang von Goethe
Kurz vor seinem Tod im Jahr 1832 erzählt der 82-jährige Johann Wolfgang von Goethe seinem jungen Sekretär aus seinem langen und abwechslungreichen Leben. Angefangen bei den Flegeljahren in Weimar und den ersten dichterischen Erfolgen bis hin zum Abschluss des zweiten Teils von "Faust". Dabei steht Goethe nicht nur als bedeutender Dichter im Fokus. Auch sein Wirken als Künstler, Theaterleiter, Naturforscher, Kunsttheoretiker und Staatsmann sowie als Ehemann wird dargestellt.
> Die erste CD enthält ein Hörstück mit zahlreichen Sprechern: Goethes Leben wird in einem fiktiven Gespräch zwischen dem Dichter und seinem Sekretär in Rückblenden aufgerollt. Die zweite CD enthält zahlreiche ausgewählte Texte aus Goethes umfangreichen Werk, passend untermalt mit klassischer Musik. Igel-Genius legt hier eine umfassende Hör-Information für interessierte Jugendliche vor. Anspruchsvoll zwar, aber ansprechend aufbereitet. Sandra Laufer

Titel: Rico, Oskar und der Diebstahlstein
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 99 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Silberfisch, 2013
ISBN: 978-3-86742-140-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Anderssein, Lustiges
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.08.2013
Rico, Oskar und der Diebstahlstein
In Ricos Leben läuft gerade alles rund. Seine Mutter und der Bühl fahren gemeinsam in die Ferien und sein bester Freund Oskar und dessen Vater wohnen nun auch in der Dieffe. Da passiert es: Der alte Fitzke liegt eines Tages tot vor seiner Wohnung. Er hat Rico testamentarisch seine Steinsammlung vermacht. Wertvollstes Stück ist der Kalbstein. Doch der wird geklaut. Rico und Oskar machen sich auf an die Ostsee und erleben ein grosses Abenteuer, bei dem sie sich für einmal so richtig in die Haare geraten.
> Nachdem Andreas Steinhöfels Rico-Romane bereits als Hörbuch, vom Autor gelesen, erschienen waren, liegt nun auch der dritte und letzte Band zusätzlich als Höspiel vor. Die Bingotrommel in Ricos Kopf ist akustisch wunderbar umgesetzt. Die Sprecher überzeugen und das Abenteuer der beiden Freunde bekommt mit Geräuschen und Musik unterlegt zusätzlichen Schwung. Auch im Hörspiel funktionieren der Sprachwitz und die liebevolle Gestaltung der Figuren – bis hin zum langersehnten Happy End. Sandra Laufer