Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 43
Titel: Die Mühle
Kollation: CD. Lesung, ca. 657 Min., 1 mp3-CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2016
ISBN: 978-3-8445-2320-1
Kategorie: Belletristik
Schlagwort: Thriller
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 30.06.2017
Die Mühle
Während ihrer Schulzeit hat Lana die Freundesgruppe um Jonny bewundert. Nun begegnet sie ihm an der Uni wieder. Die Gruppe gibt es nicht mehr. Zufällig stürzt Jonny vor Lana die Treppe hinunter und verletzt sich. Sie besucht ihn im Spital. Er fragt sie, ob sie nicht an seiner Stelle einen Wochenendtrip unternehmen will. Er und seine alten Freunde sind in ein schickes Hotel eingeladen worden. Lana nimmt das Angebot aus Neugierde an. Doch was anfänglich wie ein freudiges Wiedersehen erscheint, endet in einem mörderischen Wahnsinn.
> Die Absicht des Täters ist klar, sein todbringendes Zuschlagen unvorhersehbar, und das Motiv ist unklar bis zur Auflösung. Laura Maire nimmt diese spannungstragenden Elemente in der Rolle der erzählenden Lana auf. Ihre klare Stimme klingt hell und hat gleichzeitig einen dunklen, nüchternen und doch warmen Unterton. In der Panik schraubt sich die Stimme in die Höhe und überschlägt sich. Handlung und Interpretation lassen erschauern und packen bis zum Ende. Karin Schmid

Titel: Metamorphosen
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 234 Min., 4 CD's
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2016
ISBN: 978-3-8445-2139-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Altertum
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 13.01.2017
Metamorphosen Erzählt nach den Geschichten des Ovid
Orpheus ist ein begnadeter Sänger und Dichter. Dies ist auch nicht erstaunlich, denn er ist der Sohn der Muse Kalliope und des Gottes Apollo. Apollo ist der Gott der Dichtkunst und Musik, Kalliope unter anderem die Muse der Dichtung. Eines Tages trifft Orpheus die schöne Nymphe Eurydike. Die beiden verlieben sich ineinander und wollen heiraten. Doch am Hochzeitstag wird Eurydike von einer Schlange gebissen und stirbt. Orpheus ist tieftraurig und reist in die Unterwelt zu Pluto, dem Herrscher über das Totenreich. Dort kann er seine Geliebte heraushandeln, muss aber eine Bedingung auf dem Weg zurück in die Welt der Lebenden einhalten.
> Karlheinz Koinegg hat einige Geschichten aus dem umfangreichen Buch der Verwandlungen von Ovid herausgesucht und für Kinder sehr zugänglich umgestaltet. Entstanden ist ein buntes, klangvolles Hörspiel, in welchem die Herkunft der Figuren und die Situationen gut beleuchtet und erklärt werden. Ein lustvolles Eintauchen in die Welt der antiken Mythologie. Karin Schmid

Titel: Der total verrückte Elterntausch
Kollation: CD. Gekürzte Lesung, ca. 237 Min., 3 CD's
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2016
ISBN: 978-3-8445-2142-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer, Familie
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 15.11.2016
Der total verrückte Elterntausch
Barry (9) hat wieder einmal genug von seinen Eltern. Denn sie können überhaupt nicht verstehen, was für ein tolles Geburtstagsfest mit seinen Freunden er sich wünscht. Überhaupt – seine Eltern sind uninteressant, bevorzugen immer seine Schwestern und haben nicht genug Geld. Da wird Barry in eine Parallelwelt versetzt. Dort können die Kinder sich ihre Eltern aussuchen. Als Erstes versucht Barry es mit reichen Eltern. Dann mit berühmten, sportlichen und ungewöhnlichen Eltern. Aber irgendwie fühlt er sich bei keinem der Elternpaare, bei welchen er jeweils einen Tag erlebt, wohl. Barry weiss nicht, wie das Ganze enden soll.
> Ohne den Schluss mit einer plausiblen Erklärung für die Existenz der zweiten Welt würde die Geschichte platt wirken. Die junge Stimme von Max von der Groeben widerspiegelt den gefühlsbeladenen Lebensdrang des Jungen und jongliert geschickt mit Witz und ein bisschen Überschwang von einem Erwachsenen zum anderen. Amüsant – mit mässigem, etwas aufgesetztem Tiefgang. Karin Schmid

Titel: Miles & Niles – Schlimmer geht immer
Reihe: Miles & Niles 2
Kollation: CD. Lesung, ca. 222 Min., 3 CD's
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2016
ISBN: 978-3-8445-2129-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Lustiges
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 25.10.2016
Miles & Niles – Schlimmer geht immer
Streiche spielen – das ist die Welt von Miles und Niles, die seit dem ersten Hörbuch zu einem erfolgreichen Trickserteam zusammengewachsen sind. Doch ihr neuster Streich hat ungeahnte Folgen: Ihr Lieblingsopfer und Schulleiter Barry Barkin wird durch seinen Vater ersetzt. Und der versteht nun wirklich keinen Spass! Er lacht nie und setzt mit Strenge seine Regeln durch. Bald wünschen sich die quirligen Spassmacher ihren Barry zurück. Doch wie soll das gelingen?
> Mal rau und dunkel, dann wieder wild und wütend oder auch hell und verspielt ertönt die Stimme des Multitalents Christoph Maria Herbst und verleiht dem Hörbuch damit eine ungeahnte Tiefe. Die Vielfalt der nachgeahmten Stimmen erweckt den Eindruck, dass tatsächlich mehrere unterschiedliche Menschen sprechen. Die zwei Musterschüler wachsen dem Zuhörer schnell ans Herz, denn bei aller Vorliebe für Scherze werden sie nie richtig fies, sondern haben das Herz am richtigen Fleck. Eine originelle Geschichte mit Schmunzelfaktor. Christina Weirich

Titel: Elanus
Kollation: CD. Lesung, ca. 693 Min., 1 mp3-CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2016
ISBN: 978-3-8445-2322-5
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Thriller
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.10.2016
Elanus
Den Ausdruck „Wunderkind“ kann Jona (17) nicht ausstehen. Und dennoch beschreibt er Jonas mathematisch denkerische Begabung sehr genau. Deshalb wurde er an der Uni aufgenommen. Doch schon in den ersten Tagen schafft er sich dort mit seiner überheblichen Charakterseite Feinde. Diese beobachtet er dann mit seiner selber gebauten und programmierten Drohne Elanus. Jona gewinnt mit Pascal und Marlene aber auch verlässliche Freunde. Die braucht er dringend, als an der Uni seltsame Dinge geschehen, ein Dozent sich das Leben nimmt und Jona plötzlich das Gefühl hat, selber überwacht zu werden.
> Die herb-klare Erzählstimme von Jens Wawrczeck verweilt oft ein wenig länger auf einer betonten Stelle oder wird intensiver, was die Emotionen hervorhebt. Genau diese Spezialität des Sprechers und sein feines Ausmodellieren jeder Rolle rühren die Gefühle der Zuhörenden dezent, doch zielstrebig an. So ergeben Inhalt und Interpretation ein sich langsam aufladendes Ganzes mit nervenkitzelndem Finale. Karin Schmid

Titel: Der fantastische Mr. Fox
Kollation: CD. Lesung, ca. 140 Min.
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2010
ISBN: 978-3-86717-432-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Mut, Märchen
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.07.2016
Der fantastische Mr. Fox
Die Fuchsfamilie Fox ist satt und die drei Bauern Grimm, Grob und Gräulich haben es satt. Jetzt wollen sie dem diebischen Fuchs endgültig das Fell über die Ohren ziehen. In ihrem Eifer vergessen sie aber, dass Füchse schlau sind und so überlebt die Fuchsfamilie im Bau trotz Traktoren, Gewehrschüssen und Belagerung bis zum Aushungern. Mutig und mit letzter Kraft erreichen sie die lebensrettenden „Futterstellen“, retten weitere Waldtiere und schlagen den drei Bauern ein Schnippchen.
> Die zeitlose Geschichte ist überaus spannend und gut vorgelesen. Die einzelnen Figuren erhalten vom Sprecher einen eigenen Charakter und sind somit bestens erkennbar. Mr. Fox spricht eine gepflegte Sprache, erscheint als überaus höflich und wird von seiner Frau angebetet. Das Familienleben der Füchse dürfte den gesellschaftlichen Werten der Zeit entsprechen, in der die Geschichte von Roald Dahl geschrieben wurde. Obwohl etwas unzeitgemäss, fiebert man mit Mr. Fox und seiner Familie mit. Katharina Siegenthaler

Titel: Karlchen-Geschichten
Kollation: CD. Lesung, ca. 48 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2011
ISBN: 978-3-89940-521-7
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.07.2016
Karlchen-Geschichten
Manchmal wacht Karlchen mit schlechter Laune auf. Aber seine Mama weiss, wie er aufzuheitern ist. Mitten im Sommer will Karlchen Weihnachten feiern und seine Grossmutter hilft mit. An einem Morgen will Karlchen seinen Haustieren kein Futter geben, weil er zu faul ist. Seine Mama gibt Karlchen sein Frühstücksbrot erst, nachdem er seinen Tieren das Futter gegeben hat. Am Geburtstag hat jeder ein Geheimnis. Karlchen und seine Freunde wollen sich ihre Geheimnisse nicht verraten und tun es unabsichtlich dann doch.  Juliane Köhler liest 29 Geschichten von Ereignissen und der Gefühlswelt eines kleinen Kindes aus dem Alltagsleben. Dabei klingt Karlchen mal glücklich, mal traurig oder quengelig und mal neugierig oder erstaunt. In der Rolle von Karlchens Mutter ist Köhlers Stimme voller Liebe und Verständnis für den kleinen Sohn. Die Geschichten dauern circa eine Minute und dazu passende Musik kündigt jede Erzählung an. Liebevoll gemacht, ein gelungenes Lesen der Stimm- und Stimmungslage eines Kleinkindes. Karin Schmid

Titel: Ritter durften noch rülpsen
Kollation: Die Kinder-Uni fragt, woher die Manieren kommen. CD. Reihe: Die Kinder-Uni. Lesung, ca., 155 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2011
ISBN: 978-3-86717-769-6
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Sozialer Umgang
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.07.2016
Ritter durften noch rülpsen
Die Kinder-Uni fragt, woher die Manieren kommen und zeigt auf, wie sich Manieren im Lauf der Zeit veränderten. Am Anfang des 18. Jahrhunderts etwa war man über-zeugt, dass sich mit dem Spucken der Körper reinige. Zuerst spuckte man auf den Boden, dann in Spucknäpfe und schliesslich wurde das Spucken unschicklich. Manche Manieren blieben erhalten – dass man Damen die Tür öffnet, zum Beispiel. Doch dies hat einen ganz praktischen Ursprung: In ihren Reifröcken kamen die Frauen mit der Hand einst nicht zur Türklinke.
> Die verschiedenen Kapitel zu Tisch- und Kleidersitten oder der richtigen Körperhaltung werden vertieft behandelt, die Erklärungen sind mit zahlreichen Zitaten aus Verhaltensbüchern vergangener Zeiten abgereichert. Felix von Manteuffel verleiht dem mit einem reichen Wortschatz ausgestatteten Text durch seine lebendige Lesung eine weitere Dimension. In seiner Stimme klingt dabei immer auch ein Quäntchen Humor mit. Karin Schmid

Titel: Wolken, Wind und Wetter
Kollation: Alles, was man über Wetter und Klima wissen muss. CD. Reihe: Die Kinder-Uni. Lesung, ca. 158 Min.
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2011
ISBN: 978-3-86717-767-2
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Wetter
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.07.2016
Wolken, Wind und Wetter
Zu Beginn wird erklärt, wie Gewitter und tropische Wirbelstürme entstehen. Um zu verstehen, warum die Erde ideale Lebensbedingungen bietet, ist der erste Hauptsatz der Thermodynamik wichtig: Er besagt, dass die Energiemenge immer erhalten bleibt, dass Wärme Energie ist. Sonnenenergie kommt auf der Erde an, doch die Erde strahlt auch Energie ab, sonst wäre es hier zu heiss. Auch was der Treibhauseffekt ist, wird aufgezeigt. Weitere Themen sind Winde, Jahreszeiten, Wolken, Klimazonen und der Wasserkreislauf sowie die grossen Klimazyklen der Erdgeschichte. Am Schluss stehen Szenarien der Klimaerwärmung.
> Trotz klarer Erklärungen erfordert das Verstehen der grossen Zusammenhänge sehr aufmerksames Zuhören. Manche Phänomene werden einmal vorgestellt und zu einem späteren Zeitpunkt vertieft. Mit angenehmer Stimme, treffender Betonung und wechselndem Tempo trägt Ulrich Noethen zum besseren Verarbeiten der komplexen Vorgänge mit. Toll gelesen, mit Liebe und Interesse fürs Thema. Karin Schmid

Titel: Nussknacker und Mausekönig
Kollation: CD. Lesung mit Musik, ca. 139 Min.
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2009
ISBN: 978-3-86717-501-2
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Märchen, Fantasie
Alter: ab 10
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.07.2016
Nussknacker und Mausekönig
Endlich Weihnachten! Im Hause Stahlbaum freuen sich Fritz und Marie über ihre Geschenke, neue Husaren für die Zinnsoldatenarmee und einen lädierten Nussknacker. Um Mitternacht werden die Spielsachen im Zimmer lebendig, und gleichzeitig schlüpft eine Schar Mäuse aus dem Fußboden. Marie wird Zeugin des erbitterten Kampfes zwischen ihrem geliebten Nussknacker und dem siebenköpfigen Mausekönig. Und sie erfährt vom grossen Geheimnis, das hinter dieser Fehde steckt.
> Der Weihnachtsklassiker von E.T.A. Hoffmann (1776 – 1822) ist nicht sehr zugänglich. Ulrich Noethen liest den Text zwar flüssig, doch mit eher monotoner Stimme. Dabei wird er einzig von Akkordeon- und Gitarrenklängen begleitet. Häufig hört man Erzählstimme und Musik gleichzeitig – das erfordert hohe Konzentration. Stellenweise wirkt die Musik nervös und lenkt eher vom Text ab, als dass sie diesen untermalt. Aufgrund von Vokabular und Erzähltempo ist dieses Hörbuch in der Schweiz erst ab 10 Jahren zu empfehlen. Sandra Laufer

Titel: Warten aufs Christkind – 24 Geschichten für die Weihnachtszeit
Kollation: CD. Lesung, ca. 157 Min.
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2009
ISBN: 978-3-86717-451-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Weihnachten
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.07.2016
Warten aufs Christkind – 24 Geschichten für die Weihnachtszeit
Winter – Wunder – Weihnachtszeit. Tag für Tag, 24 Adventstage lang, gibt es auf dieser CD täglich eine Geschichte. Da wird ein Schneemann verschickt, es kommen jede Menge Weihnachtsmänner und Nikolausstiefel vor. Eine Geschichte handelt vom eigensüchtigen Riesen, eine andere vom doppelten Weihnachtsmann. Natürlich dürfen auch Geschenke und der Weihnachtsbraten nicht fehlen.
> Die 24 kleinen Geschichten bringen viel Abwechslung in die Adventszeit. Es sind Texte von Kirsten Boje, Selma Lagerlöf, Paul Maar, Oscar Wilde und vielen anderen. Eine Schauspielerin und ein Schauspieler ziehen die Hörenden mit ihren lebendigen Lesungen in Bann. Wer danach immer noch ungeduldig aufs Christkind wartet, soll die Wartezeit damit überbrücken, die vier Kugeln aus dem Umschlag des Hörbuchs auf dem Tannenbaum zu platzieren – ein Geduldspiel für viele Kinder. Werner Friederich

Titel: Die Abenteuer des Huckleberry Finn
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 99 Min.
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2009
ISBN: 978-3-89940-559-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer, Klassiker
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.07.2016
Die Abenteuer des Huckleberry Finn
Huckleberry Finn, der vor seinem versoffenen Vater davonläuft, trifft auf den geflohenen Sklaven Jim. Sie treiben zusammen auf einem Floss den Mississippi runter. Tagsüber verstecken sie sich und nachts fahren sie weiter. Später verliert Finn Jim aus den Augen und wird für Tom Sawyer gehalten. Da trifft er Tom tatsächlich. Zusammen gelingt ihnen die Befreiung des Sklaven Jim. < Das Hörspiel über die Abenteuer des Huckleberry Finn führt den Hörer in die Gegend des Mississippi. Ein spannendes Hörspiel voller Abenteuer um die berühmtesten Jungen der Welt, Huckleberry Finn und Tom Sawyer. Marc Hosemann führt als Huck Finn mit unbeschwertem Ton durch diese Geschichte. Markante Stimmen, unter denen die von Martin Semmelrogge als Hochstapler „Herzog“ herausragt, prägen das Hörspiel. Es ist mit jazzigen Klängen unterlegt und temporeich erzählt. Werner Friederich

Titel: Die Abenteuer des Tom Sawyer
Kollation: CD. Lesung, ca. 185 Min.
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2009
ISBN: 978-3-89940-940-6
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Freundschaft, Lustiges
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.07.2016
Die Abenteuer des Tom Sawyer
Natürlich ist Tom Sawyer als das Urbild aller Lausbuben unsterblich und Twains Roman als Lesevergnügen für Einsteiger in die Welt der Bücher motivierend und ansteckend, als Lektüre unersetzlich. Über den Inhalt braucht wirklich nichts gesagt zu werden, wir haben ja einen Klassiker schlechthin vor uns. Der Schauspieler Wachtveitl erweckt Tom, Joe und Huck, die so gerne Piraten werden möchten, aus druckerschwarzem Dasein in lebendige Welt. Er bringt Stimmungen wie Mut oder Angst, Freundschaft und zaghafte Liebe wunderbar zum Ausdruck, natürlich in einer gekürzten Fassung von immerhin mehr als drei Stunden Dauer. Es werden nicht künstlich Dialoge geschaffen, das Original wird hörbar und sein ganzer Reiz überzeugend präsentiert. Wie beim Lesen lassen sich alle Abenteuer miterleben, und es ist dem Zuhörer überlassen, ob er nicht doch noch zum Buch greifen möchte, um alle Feinheiten der Erlebnisse vor über 100 Jahren in Musse und mit der Möglichkeit des Innehaltens geniessen zu können. Siegfried Hold

Titel: Die Abenteuer und Irrfahrten des Odysseus
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 153 Min.
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2009
ISBN: 978-3-86717-448-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: -
Alter: ab 10
Bewertung:
1 von 4 Büchern
Rezension publiziert: 16.07.2016
Die Abenteuer und Irrfahrten des Odysseus
Viel Lärm um wenig. Wer mit den Episoden der Odyssee vertraut ist, kann ohne weiteres seinen Spass an den in theatralischer Form dargebotenen Abenteuern erleben. Unvorbereitete Hörer allerdings werden mit den oft kaum zu unterscheidenden Stimmen schwerlich zurecht kommen. Überdies werden immer Segelschiffe erwähnt, doch in den Zwischenakten hört man regelmässig den Taktschlag für die Ruderer. Die begleitenden Geräusche von Vögeln, Schafen, Winden, Wellen, Schlaf- Schnarch- oder Esslauten sind oftmals derart dominant, dass die Dialoge regelrecht untergehen. So bleibt der Inhalt der meist vielstimmigen Unterhaltungen unklar. Die berühmten Ereignisse folgen sich nicht in der klassischen Reihenfolge, sondern werden in einer Rückblende der Prinzessin Nausikaa erzählt. Ohne Begleitung eines Sach- und Inhaltskundigen wird dieses antike Epos rätselhaft bleiben. Ein Hörbuch in Erzählform würde dem Bestreben, Allgemeinbildung zu vermitteln weit eher dienstbar werden. Siegfried Hold

Titel: Der Karneval der Tiere
Kollation: -
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2008
ISBN: 978-3-86717-194-6
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: -
Alter: ab 7
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.07.2016
Der Karneval der Tiere
Das Cover kommt mit dem völlig identischen Erscheinungsbild daher wie das gleichnamige Gedichtbändchen desselben Autors. Auch der Text bleibt derselbe, doch hier angereichert mit den Klängen der beliebten humoresken Karnevalsuite. Zum Glück erklingt die Musik, doch es entsteht vor dem inneren Auge der Zuhörer leider nicht die im Text vorgestellte Gestalt des jeweiligen Tieres, sondern der verkleidete Fasnächtler. Wo bleibt der Charme der tanzenden Schildkröten? Die in Taucheranzügen steckenden Mäuse wirken als Fische lächerlich. So entsteht leider ein falsches Bild, oder darf man sich vorstellen, Frösche werden zu rasenden Wildeseln, ein Kartoffelkäfer schreit als Kuckuck? Die Idee dieser Präsentation ist wenig geglückt, doch an der Wiedergabe der Musik, eingebettet in die Wortpakete, gibt es überhaupt nichts auszusetzen, sie ist wirklich sehr empfehlenswert und unterhaltsam zu hören; denn die stammt ja von Saint-Saëns. Siegfried Hold

Titel: Matilda
Kollation: -
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2007
ISBN: 978-3-86717-123-6
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: -
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 07.07.2016
Matilda
Die aussergewöhnlich begabte Matilda wird von ihren Eltern quasi nicht beachtet, ausser wenn sie, anstatt mit der ganzen Familie vor dem Fernseher zu essen, lieber in ihrem Zimmer lesen möchte. Der Vater, Gebrauchtwarenhändler, hält mit Gaunereien die Familie über Wasser und die Mutter spielt jeden Nachmittag Bingo. In der Schule leidet Matilda mit ihren MitschülerInnen unter der gemeinen, kinderhassenden Direktorin Frau Knüppelkuh. Zum Glück ist ihre Klassenlehrerin, Fräulein Honig, ganz anders und möchte Matilda fördern. Doch das lässt die Direktorin nicht zu. Eines Nachmittags erfährt Matilda mehr über Frau Knüppelkuhs Vergangenheit und sie wehrt sich auf ihre eigene, gewitzte, intelligente Art gegen die grobe Frau. – Passende Musik und manchmal leicht überzeichnete Rollen nehmen Dahls bissige und humorvolle Geschichte treffend auf. Johanna Burg erschafft mit ihrer Stimme eine Matilda, die Intelligenz mit Schlauheit und Lebenstüchtigkeit verbindet und sich nie unterkriegen lässt. Insgesamt eine sehr gelungene Komposition. Karin Schmid

Titel: Auf der Baustelle
Kollation: -
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2006
ISBN: 3-89940-891-8
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: -
Alter: ab 4
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 06.07.2016
Auf der Baustelle
Tim (4) und Lara (6) dürfen mit ihrem Onkel Wilfried einen Tag auf der Baustelle verbringen, denn heute arbeitet er nicht als Kranführer und hat Zeit ihnen alles zu zeigen. Mit aufgesetzten Schutzhelmen und in Gummistiefeln sehen sich Tim und Lara um und lernen Baggerlöffel, Kran, Betonmischer und Umkipplastwagen kennen. Sie können zusehen wie Fenster eingesetzt und Mauern hochgezogen werden. Zum Abschluss gibt es ein Hörquiz. – Eine gut gemachte Geräusche-Lern-CD in Hörspielform mit Sachinformationen zu einer Baustelle und ihren eindrücklichen Maschinen. Dazu erfahren Hörer/Innen Wissenswertes zu verschiedenen Berufen, die dort ausgeübt werden. Das Ganze ist aufgelockert mit passenden Liedern, deren Texte sich im beigelegten Booklet befinden. Das abschliessende Geräuschequiz ist etwas lang geraten. KSi

Titel: Lilli, Flosse und der Seeteufel
Kollation: -
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2006
ISBN: 3-89940-800-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: -
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 06.07.2016
Lilli, Flosse und der Seeteufel
Dank Ignaz Lauschohr können Herr und Frau Schnorchel endlich mit ihrem U-Boot „Seeteufel“, Jagd auf Nixen machen. Somit würde eine Lücke in ihrem riesigen Aquarium endlich geschlossen. Nichts ahnend spielen die beiden Nixen Lilli und Flosse Verstecken und Fangen dort, wo das Meer am finstersten und am tiefsten ist. Doch diesmal wird es für die beiden zum gefährlichen Abenteuer. Zum Glück kommt ihnen der feuerrote Riesenkrake zu Hilfe. – Spannend und gut von der Autorin vorgelesen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Perspektive der beiden Nixenkinder Lilli und Flosse und den Nixenjägern Herr und Frau Schnorchel erzählt. Die Tracks sind leider nur mit Kapitel 1 bis 19 überschrieben und bieten somit leider keine echte Orientierung in der Geschichte auf. KSi

Titel: Die kleine Hummel Bommel - Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück
Reihe: Die kleine Hummel Bommel
Kollation: CD. Lesung mit Musik, ca. 30 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2016
ISBN: 978-3-8445-2086-6
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Gefühle
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 10.06.2016
Die kleine Hummel Bommel - Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück
Die kleine Hummel ist betrübt und fragt sich, ob sie überhaupt eine richtige Hummel sei. Denn im Vergleich mit anderen Insekten hat sie viel kleinere Flügel, und wer weiss, ob diese überhaupt zum Fliegen taugen. In diesem Moment weiss sie noch nicht, dass sie wenig später eine ganze Weltreise machen wird, um das Glück zu finden.
> Die zwei niedlichen Geschichten zu den Themen "sich selber sein" sowie "Mut und Glück" spielen in einer vermenschlichten Insektenwelt. Sie werden von der Autorin der gleichnamigen Bilderbücher, Britta Sabbag, selber gelesen und mit drei Songs ergänzt, mit schöner, reiner Stimme gesungen von Maite Kelly. Inhaltlich unterstützen passende Geräusche und Musik die Geschichte, wie z. B. das Anspielen einer Musette in Paris. Das inliegende Booklet ist von Joëlle Tourlonias illustriert. Eine Wohlfühlunterhaltung für die Kleinen und ihre Eltern. Katharina Siegenthaler

Titel: Anna und der Schwalbenmann
Kollation: CD. Lesung, ca. 378 Min., 5 CD's
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2016
ISBN: 978-3-8445-2140-5
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Historisches
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.04.2016
Anna und der Schwalbenmann
Krakau 1939: Annas (7) Vater muss kurz an die Universität gehen – und kehrt nicht zurück. Er wird als jüdischer Professor von den Deutschen gefangen genommen und ins KZ verschleppt. Doch Anna weiss nichts vom traurigen Schicksal ihres Vaters. Sie ist bei Dr. Fuchsmann in der Apotheke. Dieser aber hat Angst und schickt das Mädchen bald ins Ungewisse. Auf der Strasse begegnet Anna dem Schwalbenmann. Der dünne, schweigsame und gelehrte Mann nimmt Anna mit sich. Gemeinsam ziehen sie zu Fuss durch Polen und Anna lernt, ihr eigenes Ich zu verstecken, ohne zu vergessen, die Sprache der Strasse zu sprechen und sich unauffällig zu benehmen.
> Eine sprachlich fein gewobene Geschichte über die unterschiedlichsten Seiten des Menschseins. Laura Maires Stimme, ähnlich wie flüssiges Wachs, dringt in alle Ausbuchtungen der Gefühlsformen ein und füllt sie aus. So werden die Gespräche mit den verschiedenen Rollen lebendig und prägnant. Eine ungewöhnliche und berührende Geschichte. Karin Schmid

Titel: Karl von der Wimmelburg
Kollation: CD. Inszenierte Lesung mit Musik, ca. 41 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1960-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.02.2016
Karl von der Wimmelburg
Karl träumt davon, einmal Ritter zu werden. Vorerst ist der Bauernjunge noch weit entfernt von diesem Ziel. Auf dem Weg zur Wimmelburg trifft Karl auf ein seltsames, kleines Wesen, das in alles beisst. Der Zauberer Leonardo stellt fest, dass es ein Mampfdrachenbaby ist. Der König lässt den gefrässigen Drachen einsperren. Doch Karl kann dies nicht zulassen und befreit seinen neuen Freund. Gemeinsam durchleben sie nun verschiedene Abenteuer.
> Die inszenierte Lesung der vier Geschichten um Karl ist mit stimmiger Musik und Geräuschen versehen, welche in angenehmer Häufigkeit eingeblendet werden. Ralph Caspers interpretiert fliessend, empathisch, wenn auch ohne Ecken und Kanten. Inhaltlich gesehen steht das Geschehen im Vordergrund; auf die Gefühle der Personen wird nicht gross eingegangen. Unterhaltung ohne viel Tiefgang für die Kleinsten. Karin Schmid

Titel: Lindbergh
Kollation: CD. Inszenierte Lesung mit Musik, ca. 43 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1961-7
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Abenteuer
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 02.01.2016
Lindbergh Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus
Charly ist eine wissbegierige kleine Maus, die für Wochen in den Bibliotheken der Menschen verschwindet und liest. So verpasst er das Weggehen der anderen Mäuse aus Hamburg. Dafür stehen überall gefährliche, seltsame Apparate: die Anfang des 20. Jahrhunderts neu erfundenen Mausefallen. In einer verlassenen Mäusewohnung findet Charly Bilder der Freiheitsstatue. Wahrscheinlich sind seine Artgenossen in New York. Charlys Reiseziel ist nun klar, doch das Transportmittel noch nicht. Beim Anblick von Fledermäusen entscheidet er sich, nach Amerika zu fliegen.
> Ein Zeichner mit der Geschichte im Kopf und ein Erzähler, der für die sprachliche Umsetzung sorgt, interpretieren Charlys Abenteuer. So wird neben dem Inhalt gelungen Bezug auf die Bilder des zugrunde liegenden Werkes von Torben Kuhlmann genommen. Bastian Pastewka liest alle Rollen und wechselt dabei fliegend leicht von einer Person zur anderen. Ein schön fliessendes Ganzes, in welchem sehr passend ein Quäntchen Theatralik mitschwingt. Karin Schmid

Titel: Die Bestimmung – Insurgent Tödliche Wahrheit
Reihe: Die Bestimmung 2
Kollation: CD. Ungekürzte Lesung, ca. 729 Min., 1 mp3 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1803-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Science-Fiction
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 18.12.2015
Die Bestimmung – Insurgent Tödliche Wahrheit
Tris lebt in einer in fünf gleichberechtigte Fraktionen eingeteilten Welt. Sie gehört zu den Ferox. Jede Fraktion strebt nach einem Ideal. Bei den Ken ist es das Wissen und bei den Ferox die Furchtlosigkeit. Nun ist ein Kampf unter den Fraktionen ausgebrochen. Die Ken wollen die Macht an sich reissen. Tris und ihr Freund Tobias fliehen. Denn als sogenannt Unbestimmte sind sie mittels chemischer Substanzen nicht beeinflussbar wie die anderen. Die Ken wollen dies ändern und brauchen dringend Versuchspersonen.
> Im Kontrast zur meist gewaltgeladenen Handlung hat die Stimme von Janin Stenzel ein rau-warmes Grundkolorit. In der Rolle der erzählenden Tris erhält sie an betonten Stellen jeweils eine intensivere Färbung. Damit zieht sie die Zuhörenden in den Bann. Es geht um ein Ringen mit sich selbst, Spiele der Macht, Liebe und offene Gewalt in einer erfundenen Gesellschaft. Sehr mitziehend und mit einer durch ihre Schuldgefühle zur Identifikation einladenden Protagonistin gekonnt inszeniert. Karin Schmid

Titel: Mein Sommer unter Hühnern
Kollation: CD. Gekürzte Lesung, ca. 279 Min., 4 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1812-2
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Freundschaft
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 26.11.2015
Mein Sommer unter Hühnern
Seit sechs Jahren sind Kate (12) und Alyssa beste Freundinnen. Alyssa spielt auch die Hauptrolle im Gruselfilm, den Kate gerade dreht. Doch in letzter Zeit verhält sie sich seltsam. Sie lacht plötzlich über all die Sprüche der Tonangeberin Lydia und entfernt sich immer mehr von Kate. Lydia und ihr Clan beginnen sich gar über Kate lustig zu machen. Daran gibt diese den Hühnern ihrer Mutter die Schuld. Warum mussten sie auch eine Hühnerfarm auf dem Land eröffnen? In ihrer Wut und Enttäuschung heckt Kate einen Plan aus, Alyssa ihr Verhalten heimzuzahlen.
> Lebendig und mit leicht schicksalsergebenem Unterton liest Julia Casper die Rolle der erzählenden Kate, die ihren Erfahrungsschatz betreffend Vorurteile und wahre Freundschaft stark erweitert. Dabei hat sie bei heftigen Szenen und Gefühlen einen wunderbar intensiv-dramatischen Klang, so dass die Geschichte unwillkürlich berührt. Mit Herz dargestellte und interpretierte Teenagerprobleme. Karin Schmid

Titel: Der Sommer, als wir den Esel zähmten
Kollation: CD. Gekürzte Lesung, ca. 155 Min., 2 CD's
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1955-6
Kategorie:
Schlagwort: Familienprobleme
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.11.2015
Der Sommer, als wir den Esel zähmten
Eine Woche ärztlich verordnete Ferien mit dem Esel Nepomuk soll der gestressten Familie Hummel helfen. Widerwillig fahren die Hummels ins Wandergebiet. Natürlich muss das Cello von Hugo mit; Mama Hummel will die Sache mit dem Talentwettbewerb unbedingt durchziehen. Bald sind die Hummels mit dem Esel allein. Da muss Flöhchen lernen, dass es mit Wutausbrüchen nichts erreicht, und Hetti merkt, dass neben dem Schulwissen noch eine andere Welt existiert. Für die Eltern gibt es keine durchorganisierten Tage mehr und Hugo würde am liebsten das Musikding abblasen. Allmählich lassen sich die Hummels auf den Esel und sich selber ein.
> In der Rolle des erzählenden Hugo führt Stefan Wilkening mit rauem Timbre durch die Geschichte. Dank der häufigen Betonung einzelner Silben/Wörter oder kurzen Pausen wirkt die Lesung geordnet, flüssig und auch lebendig, gut passend für die Sichtweise von Hugo. Eine Familienzusammenführung – amüsant und nachdenklich stimmend zugleich. Karin Schmid

Titel: Kennst du die?
Kollation: CD. Lesung mit Musik, ca. 578 Min., 8 CD's
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1828-3
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Entdecker, Historisches
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.11.2015
Kennst du die? 100 Entdecker, Erfinder, Herrscher, Visionäre und Künslter und wer die Welt noch verändert hat
Homer setzt den Auftakt, mit Jeanne d’Arc schliesst die erste von acht CDs, in die 100 Entdecker, Erfinderinnen, Philosophen, Künstlerinnen oder andere prägende Figuren Eingang gefunden haben. Vier Schauspieler und musikalische Intermezzi sorgen für Lebendigkeit in den Geschichten, die einem biografischen Schema folgen. Auf der letzten CD stehen zum Teil Zeitgenossen im Fokus, die nach wir vor für Schlagzeilen sorgen: Madonna, Joanne K. Rowling, Mark Zuckerberg, Malala Yousafzai.
> Die Auswahl der Persönlichkeiten konzentriert sich auf Menschen, die mit Mut und manchmal wider gesellschaftliche Erwartungen ihre Ziele verfolgten, Spuren hinterliessen oder gar mit bahnbrechenden Entdeckungen die Welt veränderten bzw. dies noch immer tun. Die insgesamt neunstündige Reise durch mehrere Jahrhunderte vermag geschichtsaffine junge Menschen zu fesseln, erfordert aber genaues Zuhören. Ein gewisses Vorwissen oder eine Vertiefung mithilfe anderer Quellen ist sicher hilfreich. Tanja Aebli

Titel: Miles & Niles – Hirnzellen im Hinterhalt
Reihe: Miles & Niles 1
Kollation: CD. Lesung, ca. 223 Min., 3 CDs
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1928-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Lustiges, Freundschaft
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.11.2015
Miles & Niles – Hirnzellen im Hinterhalt
Miles wird übertrumpft, und das an seinem ersten Tag an der neuen Schule. Dabei hat er gedacht, er sei der beste aller Trickser. Doch der bessere Trickser hat es geschafft, das Auto des Direktors so auf die Treppe zu stellen, dass alle Schülerinnen und Schüler durch das Auto klettern müssen, um in die Schule zu kommen. Als der gewiefte Niles sich Miles offenbart und vorschlägt, ein Trickserteam zu gründen, reagiert Miles ablehnend. Nun beginnt ein Konkurrenzkampf, bei welchem Miles viel lernt und der für beide Jungen gut endet.
> Christoph Maria Herbst gelingt die stimmakrobatische Leistung, die verschiedenen Charaktere gerade so weit zu überzeichnen, dass die Geschichte amüsant unterhält. Ein eifriger Miles, ein schlauer, überlegener Niles und ein cholerischer, selbstverliebter Schulleiter machen das Hören der Geschichte zu einem Erlebnis zum Schmunzeln. Dieses Hin und Her der beiden Jungen ist nicht einfach nur lustig, es geht auch um faires Handeln, was der Geschichte Tiefgang verleiht. Karin Schmid

Titel: Doktor Doolittle
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 107 Min., 2 CD, Neuauflage
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1516-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Tiere, Abenteuer
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.05.2015
Doktor Doolittle
Dr. Dolittle, ausgebildeter Humanmediziner, hat ein grosses Herz für Tiere und beherbergt bei sich zu Hause u.a. Dab-Dab, die Ente; Göb-Göb, das Schwein; Jip, den Hund; einen Papagei namens Polynesia und Thu-Thu, die Eule. Nachdem Polynesia ihm die Tiersprache beigebracht hat, beginnt Dr. Dolittle als Tierarzt zu praktizieren. Als ihn die Nachricht einer schlimmen Affenkrankheit in Afrika erreicht, setzt er alles daran, in das weit entfernte Land zu reisen und den Tieren zu helfen. Dort wartet bereits eine Überraschung auf ihn …
> Lilian Westphal hat den Klassiker von Hugh Lofting in ein hervorragendes Hörbuch verwandelt. Insgesamt leihen 15 Personen den verschiedenen Tieren und Menschen ihre Stimme, wodurch jede Persönlichkeit einzigartig wird. Neben den unverkennbaren Stimmen dienen verschiedene Geräusche und kurze Musikstücke dem Verständnis der Geschichte. Ein Hörbuch zum Träumen, nicht nur für Kinder. Annina Otth

Titel: Die Vorschul-Lernraupe - Zahlen und erstes Rechnen
Reihe: Lernraupe
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 59 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1762-0
Kategorie:
Schlagwort: Mathematik, Spiele
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 04.05.2015
Die Vorschul-Lernraupe - Zahlen und erstes Rechnen
Der fünfjährige Finn ist sehr neugierig und wissbegierig, aber leider noch zu jung für die Schule. Doch zum Glück wohnt in seinem Zimmer eine ganz besondere Freundin – die Lernraupe Lilo. Auf einem Spaziergang zum Wochenmarkt entdecken Finn und Lilo lauter Dinge zum Zählen und Vergleichen.
> Die CD vermittelt ein Grundverständnis für Mengen, Masseinheiten, Geld und Zeit sowie Sicherheit im Zahlenraum von 1–10 und ermuntert zu leichten Rechenaufgaben (Addieren, Subtrahieren, Dividieren). Spielerisch, über Lieder und Reime eingebettet in einer Alltagsgeschichte, erwerben die Kinder über konzentriertes Zuhören ganz nebenbei Grundkenntnisse in der Mathematik. Die Stimmen der Erzähler und der Kinder sind angenehm und gut zu verstehen. Ein Jingle fordert die Kinder zum interaktiven Mitmachen auf. Die Pause danach, bevor die Lösung kommt, könnte ein wenig länger sein. Ein Erzähler inspiriert zu neuen Zähl- und Spielideen. Eine nette Unterhaltung nicht nur für lange Autofahrten. Christina Weirich

Titel: Die Krumpflinge - Egon schwänzt die Schule
Reihe: Die Krumpflinge 3
Kollation: CD. Lesung mit Musik, ca. 66 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2015
ISBN: 978-3-8445-1744-6
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 17.04.2015
Die Krumpflinge - Egon schwänzt die Schule
Eigentlich sollte der 17 cm grosse Egon in der Krumpflingschule sein und eine mündliche Prüfung über einen fiesen Trick ablegen. Denn Krumpflinge lieben Gemeinheiten aller Art, doch Egon ist anders. Seit er vernommen hat, dass sein bester Freund, der Menschenjunge Albert, unter den Quälereien seines Klassenkameraden Götz leidet, hat Egon keine Ruhe mehr. Also schwänzt er seine Schule und versteckt sich in Alberts Schultasche. Schon auf dem Schulweg von Albert muss Egon tatenlos zusehen, wie Götz ein Glas voller Spinnen über dem Kopf seines Freundes ausschüttet. Als es in der Schule ähnlich weitergeht, greift Egon ein.
> Eine bittervergnügliche Geschichte über ein kleines, haariges Wesen, das nicht ganz nach seiner Art kommt, und über Freundschaft. Stefan Kaminski verfügt über eine enorm wandelbare Stimme, mit der er den Charakter der jeweiligen Person zum Ausdruck bringt. Es gibt den ölig-gemein klingenden Götz und den kratzigen Egon. Ein Leckerbissen für die Ohren. Karin Schmid

Titel: Die Schule der Weihnachtsmänner
Kollation: CD. Hörspiel, ca. 115 Min., 2 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1579-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Weihnachten
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 07.01.2015
Die Schule der Weihnachtsmänner
Der Waisenjunge Maurelio Porcellani, genannt Mücke, und seine Freunde, Fitin und der Schwede, geraten in die Schule der Weihnachtsmänner. Diese Schule ist ungewöhnlich streng, und wer nicht ins Schema passt, kann nicht zum Weihnachtsmann ausgebildet werden. Geheimnisvolle Dinge geschehen, und auf dem Weg in den Nebelwald erfährt man von der verhängnisvollen Wette, die Sankt Nikolaus mit dem Teufel abgeschlossen hat. Es entsteht ein Wettlauf zwischen Nikoläusen und Weihnachtmännern um das wahre Wunder von Weihnachten.
> Eine spannende, zeitweise etwas düstere Geschichte um Sinn und Unsinn von Weihnachten im Spannungsfeld von Kommerz und Besinnlichkeit. Die Figuren agieren in einer Atmosphäre von Phantasie und Mystik, untermalt mit stimmungsvoller Musik. Beim Zuhören spürt man beinahe die klirrende Kälte und die Hoffnungslosigkeit, die sich einschleicht, bis sich alles, wie es sich für die Weihnachtszeit gehört, zum Guten wendet. Ein Hörspielgenuss für die ganze Familie. Silvia Kaeser

Titel: Das Blubbern von Glück
Kollation: CD. Gekürzte Lesung, ca. 396 Min., 3 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1577-0
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Familienprobleme
Alter: ab 10
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.11.2014
Das Blubbern von Glück
Die Familie von Candice Phee (12) ist am Untergehen. Candices Mutter ist oft im Schlafzimmer und leidet an Depressionen, ihr Vater verzieht sich fast immer hinter den Computer. Warum das so läuft mit ihrer Familie, erzählt Candice in einem Schulaufsatz über ihr Leben. Ausserdem hat Candice noch den reichen Onkel Brian, der keinen Kontakt zu ihren Eltern pflegt. Candice sehnt sich nach einem glücklichen Familienleben und beginnt eines Abends mit ihrem Änderungsplan. Sie kocht für ihre Eltern ein Gericht, das in New Orleans gegessen wird, einem Ort, den Candices Mutter schon immer mal besuchen wollte. Mit ihrer Aktion löst Candice tatsächlich etwas aus.
> Ein besonderes Mädchen mit besonderen Einfällen! Laura Maire lässt in ihrer Stimme die Direktheit, Einsamkeit und das Skurrile an Candice durchdringen. Herzenswärme für ihre Figur kombiniert sie mit einer tiefgründigen Interpretation dieses so genau analysierenden Mädchens. Das berührt und regt zum Nachdenken an. Karin Schmid

Titel: Rock War – Unter Strom
Reihe: Rock War 1
Kollation: CD. Lesung, ca. 270 Min., 4 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1582-4
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 11.10.2014
Rock War – Unter Strom
Jay (13) ist Lead-Gitarrist. Er schreibt Songs und möchte mit seiner Band etwas erreichen. Doch mit seinem besten Freund als nur mittelmässigem Drummer wird nichts aus dem Traum. Als Jay den begabten Drummer Babatunde trifft, gerät er in einen Gewissenskonflikt. – Summer (13) hat eigentlich keine Zeit fürs Singen. Sie muss zur Schule gehen und mit wenig Geld das Leben für sich und ihre asthmakranke Grossmutter organisieren. Doch Summers Stimme ist unglaublich, und sie erhält die Chance, bei einer Band zu singen.
> Die Lebensumstände der Jugendlichen berühren, und die Geschichten der vier Bands sind spannend. Ein Effekt, der durch die übergangslosen Wechsel von einer Geschichte in die andere verstärkt wird. Patrick Mölleken unterstützt den spannenden Erzählfluss, indem er manchmal am Satzende die Stimme nicht ganz senkt. Der junge Sprecher verfügt über eine erstaunliche Bandbreite an Rollencharakteren: mal weich und leise, mal laut und überdreht. Eine Stimme mit Zwischentönen. Karin Schmid

Titel: Seefeuer
Kollation: CD. Lesung, ca. 438 Min., mp3, 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2014
ISBN: 978-3-8445-1334-9
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Thriller, Liebe
Alter: ab 13
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.08.2014
Seefeuer
Ein tragisches Geheimnis lastet auf Marie Vosskamps Familie. Doch davon ahnt Marie nichts, als das 1951 gesunkene Schiff Trinity auftaucht. Maries Grossmutter Clara war damals ein Kind und ist die einzige Überlebende des Schiffbruchs. Sofort sind die Schatzsucher, professionelle Bergungsleute, zur Stelle. Denn im Frachtraum der Trinity soll wertvolles Porzellan aus China liegen, ein Familienbesitz der Vosskamps. Dann stirbt Grossmutter Clara. Plötzlich erleben Marie und ihre Mutter seltsame Dinge. Marie verfolgt die Vorbereitungen und Bergung der Trinity-Fracht und verliebt sich in den Profitaucher Vince. Und sie taucht ein in ihre unglaubliche Familiengeschichte.
> Eine fragende, suchende Marie mit Tiefgang steht einem dunkel-geheimnisvollen und fordernden Vince gegenüber. Laura Maire interpretiert fulminant, sorgfältig ausgearbeitet bis zur letzten Silbe, fein nuanciert in jeder Rolle. Eine mitreissende Geschichte und gleichzeitig ein Hörgenuss. Karin Schmid

Titel: Beim Einkaufen
Reihe: Was hör ich da?
Kollation: CD. Hörspiel mit Musik, ca. 51 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2013
ISBN: 978-3-8445-1190-1
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Einkaufen
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 14.02.2014
Beim Einkaufen
Alles dreht sich ums Einkaufen: Anton und Lena spielen Einkaufen mit ihrem Holzverkaufsladen. Leider sind die Gummibärchen ausgegangen, nun wollen die beiden unbedingt im Supermarkt Nachschub holen. Zufällig fehlt ihrer Mutter ein Ei für ihren Kuchen, so gehen sie alle zusammen hin. Im Laden treffen sie auf Tina, eine Verkäuferin, die sich nett mit ihnen unterhält. Dann geht es weiter auf den Wochenmarkt, und zuletzt backen Anton, Lena und ihre Mutter den angefangenen Kuchen fertig.
> Die Einkaufstour der Kinder mit ihrer Mutter ist lehrreich, aber nicht sehr spannend. Aufgelockert wird die informative Geschichte immer mal wieder durch ein Lied mit eingängiger Melodie und klarem Text. Dreimal nimmt ein akustisches Quiz die Geräusche auf, die in der Geschichte vorkommen, und die Zuhörenden sollen raten, um was es sich jeweils handelt – gut gemacht und nicht ganz einfach! Eine solide, abgerundete Produktion. Karin Schmid

Titel: Peer Gynt
Reihe: Grosse Musik für kleine Hörer
Kollation: CD. Musik, ca. 40 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2013
ISBN: 978-3-8445-1135-2
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Musik allgemein
Alter: ab 7
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 06.01.2014
Peer Gynt
Der Junge Peer Gynt (4. Klasse) lebt an einem norwegischen Fjord und erkundet mit seiner Spielkameradin Annika gerne die nähere und weitere Umgebung. Eines Tages suchen die beiden Schutz vor einem Gewitter und finden einen Spalt zwischen zwei Felsen, der sich als Höhle entpuppt. Da leben aber Trolle, die den Kindern gefährlich werden können. Zur Ablenkung tanzt Annika den Trollen vor. Dann versuchen sie und Peer die Trolle zu überlisten und zu fliehen.
> Peter Stangel hat aus dem „Peer Gynt“ von Henrik Ibsen einige Elemente herausgepflückt und eine kindergerechte, eigene Geschichte geschrieben, die zur Musik von Edvard Grieg passt. Die Taschenphilharmonie ist das „kleinste Sinfonieorchester der Welt“ und spielt hier die Schauspielmusik zum gleichnamigen Gedicht von Ibsen. Eine ausgezeichnete Art, Kindern klassische Musik nahe zu bringen. Die Geschichte wird in kleinen Portionen packend erzählt und wenn dann die Musik dazu folgt, hört man buchstäblich die Handlung in der Musik. Herausragend. Karin Schmid

Titel: Tafiti und die Reise ans Ende der Welt
Kollation: CD. Lesung, ca. 43 Min. 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2012
ISBN: 978-3-8445-1003-4
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Freundschaft, Abenteuer
Alter: ab 4
Bewertung:
2 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 16.09.2013
Tafiti und die Reise ans Ende der Welt
Was wohl hinter dem hohen Hügel steckt? Das abenteuerlustige Erdmännchen Tafiti lauscht gebannt den Erzählungen seines Grossvaters und beschliesst schliesslich, sich selber auf den Weg zu machen und sich Löwen, Geiern, Schlangen oder reissenden Wassern zu stellen. Dabei rettet er einem Borstenschweinchen das Leben und gewinnt einen dicken Freund. Zusammen meistern sie mit Humor und List die lange Reise, gelangen an ihr Ziel und wissen nun, wo es ihnen am besten gefällt.
> Die kurzweilige Abenteuergeschichte wird stimmlich voll ausgekostet. Da wird geschmatzt, gerülpst, gefiept und gezischt, und gefährliche Tiere, werden noch viel lauter und bedrohlicher dargestellt. Dabei gehen die leisen Töne verloren, beispielsweise als Tafiti kurz vor dem Ziel fast aufgeben will. Ein Hörerlebnis, um Kinder aufzuwecken, jedoch kein Ohrenschmaus für alle bereits wachen Menschen. Kathrin Wyss Engler

Titel: Müssen Tiere Zähne putzen?
Kollation: CD. Lesung, ca. 78 Min. 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2013
ISBN: 978-3-86717-988-1
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Tiere
Alter: ab 10
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 28.05.2013
Müssen Tiere Zähne putzen? ... und andere Fragen an einen Zoodirektor
Müssen auch Tiere ihre Zähne putzen? Auf jeden Fall! Die Krokodile lassen sich Speisereste vom Vogel Krokodilwächter wegpicken, und im Ozean reinigt der Putzerfisch grösseren Fischen das Maul. Beim Löwen stehen die Zähne weit auseinander, sodass keine Reste hängen bleiben. Doch er kann Zahnstein bekommen, wodurch die Zähne faulen und ausfallen. Dann wird das Tier erst recht gefährlich und greift leichte Beute an: Menschen. Andere Frage: Warum hat das Zebra Streifen? Bis heute gab die Forschung zwei Erklärungen dafür: Gestreift sind Zebras für Fliegen uninteressant und wirken in der flimmernden Hitze Afrikas unsichtbar.
> Auf vorliegendem Hörbuch werden insgesamt 23 Themen aufgegriffen und anhand von neugierig machenden Fragen eingehend erläutert. Das Wissen stammt von Henning Wiesner, der lange Zeit Direktor des Münchner Tierparks Hellabrunn war. Als Sprecher beantwortet Achim Höppner die Fragen lebendig und stets mit einem Funken Humor in der Stimme – ein Erzähler, der mitlebt mit dem Text. Karin Schmid

Titel: Advent Advent
Kollation: CD. Lesung, ca. 59 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2012
ISBN: 978-3-86717-895-2
Kategorie: Nonbook
Schlagwort: Weihnachten, Gedichte
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 20.02.2013
Advent Advent 24 Geschichten und Gedichte für Kinder
"Grüss Gott, ich bin der Dezember" von Richard Dehmel eröffnet diese Geschichten- und Gedichtesammlung. An sechster Stelle liest Ulrich Noethen "Die Legende vom Heiligen Nikolaus", und am Tag vor Heiligabend wird von der Geburt Jesu nach dem Lukas-Evangelium erzählt. Des weiteren sind die Brüder Grimm mit zwei Märchen vertreten. Lustige Wintergedichte ("Die drei Spatzen"), Liedtexte ("Alle Jahre wieder") und stimmungsvolle Verse diverser Autoren vervollständigen das Ganze.
> Ein Adventskalender für die Ohren! Herausragend ist Heinrich Pröhles Märchen "Vom langen Winter". Weniger bekannt als die Grimm-Märchen ist es eine erfrischende Geschichte über Dummheit. Für ungeübte (Schweizer) Ohren sind die Gedichte allerdings schwierig zu verstehen und müssen vielleicht mehrmals angehört werden; für den Gebrauch in der Schule empfiehlt sich ein Ausdruck auf Papier. Alles in allem aber eine abwechslungsreiche, schöne Auswahl, hervorragend gelesen. Sandra Dettwyler

Titel: Geschichten für aufgeweckte Kinder
Kollation: CD. Lesung mit Musik, ca. 45 Min., 1 CD
Verlag, Jahr: Der Hörverlag, 2012
ISBN: 978-3-86717-908-9
Kategorie: Nonbook
Alter: ab 7
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 15.01.2013
Geschichten für aufgeweckte Kinder
Die Atome spielen nicht mehr mit! Sie haben es statt, in einer Bombe eingesperrt zu sein und auf die grosse Explosion zu warten. Deshalb verstecken sie sich im Keller. Als der General dann einen Krieg lostritt, passiert gar nichts; zum Glück für die Menschheit. Drei Kosmonauten, die sich im Wettlauf zum Mars gegenseitig zu übertrumpfen versuchen, lernen, dass nicht alles Unbekannte zwingend ein Feind ist. Und schliesslich erkennt der grosse Weltraumforscher auf seiner Eroberungstour durchs All, dass auf unserem blauen Planeten längst nicht alles zum Besten steht.
> Umberto Eco behandelt mit Fantasie und Humor so ernste Themen wie Krieg, Fremdenfeindlichkeit und Umweltprobleme. In Abwechslung zu den kurzen Geschichten ertönt sehr stimmige, klassische Musik, wobei die Musikpassagen für jüngere Kinder etwas lang geraten sind. Gert Heidenreich ist ein hervorragender Sprecher für Ecos tiefgründige Texte. Ein Hörbuch, dass interessierten Kindern neue Einsichten gewährt. Sandra Laufer