Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Fangirl
Kollation: A. d. Engl., geb., 458 S.
Verlag, Jahr: Hanser, 2017
ISBN: 978-3-446-25700-9
Kategorie: Belletristik
Alter: junge Erwachsene
Bewertung:
3 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 09.08.2017
Fangirl
Die Zwillinge Wren und Cath beginnen am College ihr Studium. Die lebenslustige Wren nutzt die Chance, um sich aktiv von der Schwester zu lösen. Doch die introvertierte Cath leidet unter der Trennung, da es ihr schwerfällt, neue Kontakte zu knüpfen. Eine Rückzugsmöglichkeit bietet ihr das Schreiben von Fanfiction. Zum Glück realisiert Caths Mitbewohnerin im Internat die verhängnisvolle Situation und zwingt sie, am realen Leben teilzunehmen. Durch sie lernt Cath Levi kennen. Dieser bemüht sich in der Folge sorgsam um das Vertrauen der von Selbstzweifeln geplagten jungen Frau.
> In dem Coming-of-Age-Roman werden die Gründe für das ängstliche Handeln von Cath gut nachvollziehbar erzählt. Dagegen wird Wren als Partygirl klischeehaft vorgestellt. Der Grund für Wrens Alkoholmissbrauch wird nicht wirklich klar. Ebenso nebelhaft bleibt, warum die Mutter die Familie verlassen hat. Die Probleme von Scheidungskindern stehen im Mittelpunkt dieses empfehlenswerten Buches. Martina Friedrich