Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Grünechsen gegen Rotecken
Kollation: A. d. Engl., geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Fischer Sauerländer, 2017
ISBN: 978-3-7373-5505-6
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Gesellschaft, Krieg
Alter: ab 4
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 21.05.2017
Grünechsen gegen Rotecken
Mit der Kraft von vielen versuchen alle Grünechsen die aufrechten Rotecken zu stürzen. Doch diese wissen sich raffiniert zu wehren und greifen nun mit ihren Ecken und Kanten die Tiere an. Längst haben alle vergessen, worum es eigentlich geht, und als eine Echse diese Frage stellt, wird sie von einem roten Balken zerdrückt. Jetzt gibt es kein Halten mehr und es folgt der Kampf aller Kämpfe.
> Die Geschichte beginnt mitten im Konflikt zwischen unterschiedlichen Parteien, der schon über längere Zeit im Gange ist und nun eskaliert. Der einfache, kurze Text begleitet als gestalterisches Mittel die bildnerisch hervorragend umgesetzte Andersartigkeit der Kontrahenten. Kontrast-Farben (rot und grün) und -Formen (Lebewesen und geometrische Formen) unterstreichen zusätzlich die reduzierte Bildsprache. Sie ist es, die auch kleineren Kindern die immer wieder aktuellen Themen von Streit, Krieg und Frieden zugänglich macht. Sehr gut einsetzbar im Unterricht. Katharina Siegenthaler